Hey Leute ich bin seit 7 Jahren mit meinem Freund und wir haben ein Kind. seit fast 2 jahren ich habe langweile mit ihm. Er unternimmt wenig, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Mensch mit Intelligenz und Einfallsreichtum langweilt sich auch ohne andere Menschen niemals. Denn er findet immer etwas, das ihn interessiert. Wenn man den anderen für seine eigene Interessenlosigkeit verantwortlich macht, folgt man dem bekannten Muster "Schuld sind immer die Anderen". Nein! Schuld ist man selbst.

Partner sind nicht dazu da, um unsere eigene Fantasielosigkeit zu kompensieren, indem sie einen immerzu bespaßen. Eine Partnerschaft bedeutet ja nicht, dass man alles gemeinsam unternehmen muss. Man kann auch für sich allein etwas Neues entdecken (z.B. ein Hobby, eine produktive Beschäftigung, eine ehrenamtliche Tätigkeit), daraus ergibt sich dann sogar vielleicht wieder neuer Stoff für ein Gespräch.

Übrigens, verrate mir doch mal eines: Wie in aller Welt kann man sich mit einem zwei Jahre alten Kind langweilen?! Ich habe zwei kleine Kinder großgezogen, eines hat mich sogar zum Schreiben eines Buches inspiriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr könntet mal was zusammen unternehmen oder so frag ihn doch mal auf was er lust hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein romantisches Abendessen zu Zweit wäre eine gute Idee :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alleine weggehen! Entweder er kommt mit oder er lässt es! Appellier an dein Selbstbewusstsein! Warum musst DU was tun? Er könnte ja auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

scheiden lassen ganz einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung