Frage von FDM19, 242

Hey Leute, ich bin jetzt seit 3 Jahren mit meinem Freund zusammen.. Und in letzter Zeit wird der Sex immer langweiliger..:( was tun?

Langweiliger Sex

Antwort
von Plautzenmann, 83

Rollenspiele sollen eine gute Sache sein. Ihr trefft euch beispielsweise "zufällig" in einer Bar und verschwindet dann miteinander. Oder er ist der Handwerker, den du dann aufgrund eines verlorenen Porte-Monnaies nur mit Naturalien bezahlen kannst. Die Auswahl an klischéehaften Ausgangs-Situationen ist endlos...

Antwort
von Sarabe93, 57

Ich finde die Frage widerspricht sich. Wenn du schon seit 3 Jahren mit deinem Partner zusammen bist, sollte zumindestens soviel Vertrauen aufgebaut sein, vernünftig mit ihm darüber reden zu können das euer Sex für dich zu eintönig ist.

Vielleicht geht es ihm genauso? Ich würde ihn direkt ansprechen und ihm sagen, das du dir Gedanken darüber gemacht hast - das es im Bett mal etwas aufregender war. Ich würde nicht das Wort "langweilig"  benutzen, denn damit könnte er sich angegriffen fühlen, oder denken, es liegt an ihm. Wo genau das Problem ist, kann man nur erörtern wenn man auch darüber spricht.

Vielleicht hat er auch Fantasien und hofft, sie mit dir auszuleben. Genau wie du! Sprechenden Menschen kann geholfen werden :-) das ist auch wichtig für eure Beziehung.

Kommentar von FDM19 ,

Das Problem ist hauptsächlich das ich nicht mehr zum orgasmus komme nur noch er . Ich hab mit ihm drüber geredet er weiß nicht warum er es nicht mehr schafft das ich komme

Kommentar von Sarabe93 ,

Vielleicht versteifst du dich auch zu sehr darauf, das du denkst das es sonst immer viel schöner war im Bett. Wenn du etwas lockerer an die Sache rangehst, kommst du evtl. wieder zu deinem Vergnügen im Bett.
Manchmal muss man einfach seinen Kopf ausschalten. Man merkt ja das du dir zu viele Gedanken darüber machst, in dem du hier den Post machst usw.

Kommentar von FuHuFu ,

Aber mit Selbstbefriedung kommst Du schon noch zum Höhepunkt, oder? Dann kannst Du ihm ja mal Nachhilfe geben und ihm zeigen, was er wie machen muss, damit sich bei Dir die Lust bis zum Orgasmus steigert.

Antwort
von CaptainLeviii, 55

Wie oft habt ihr denn Sex? Manchmal kann es sein, das der Sex etwas langweilig wird wenn man ihn einfach zu oft hat. Mein Freund und ich haben fast jeden Tag mindestens 2 mal Sex. Es macht zwar Spaß ist aber irgendwann eben etwas langweilig. 3-4 Tage warten und das Feuer ist wieder da. Ist natürlich nicht bei jedem so.

Wie die meisten es schon gesagt haben, könntet ihr neue Dinge ausprobieren. Es gibt genug Seiten im Internet die euch zeigen, was man sonst noch so machen kann :)

Antwort
von Wolfgangschaef, 69

Entweder mit ihm darüber reden und klar und deutlich sagen was du gerne mal ausprobieren möchtest und wenn das nichts bringt solltest du dir er nachdenken ob es noch Sinn hat zusammen zu bleiben, Ich fi de Sex gehört auch zu einer Beziehung auch daran muss gearbeitet werden.

Kommentar von FDM19 ,

Ich würde ihn niemals verlassen , nur weil der Sex schlecht ist

Kommentar von JungleMusic ,

Oh, oh! Das ist zwar nobel, aber irgendwie auch ein blöde Einstellung. Sex ist zwar nicht der Nabel der Welt, und auch nicht jeder braucht ihn zwingend, aber es sind schon etliche Beziehungen daran gescheitert. Vor allem, irgendwann wenn er permanent spürt und hört, dass Du keinen Spaß mehr daran hast, wird er sich auch nicht mehr bemühen und schlimmstenfalls gucken, ob es andere Frauen gibt, die seine Gegenwart mehr genießen.

Und ich denke, auch Du wirst eines Tages etwas vermissen, wenn Du jedes Mal kämpfen musst, wenn es darum geht, gemeinsam ins Bett zu gehen. Sex ist was tolles. Du kennst das ja, schließlich war es am Anfang doch auch für Dich super. Wenn es aber auf Dauer im Bett nicht hinhaut, ist es sicher ein Fehler, an einer beziehung festzuhalten. Sowas kann man vielleicht mit 60 und nach 30 Jahren Ehe sagen, aber doch bitte nicht als junger Mensch, dem noch alle Möglichkeiten offenstehen. Sei nicht so naiv!

Wie auch immer, versuch mal der Ursache auf den Grund zu gehen und vielleicht findet sich ja doch eine neue Praktik o.ä., die Dir den Spaß am Sex mit Deinem Freund zurückbringt.

Antwort
von Roland59, 56

Neue stellungen ausprobieren, spielzeug benutzen, falls ihr möchtet. Oder machts mal an außergewöhnlichen orten, der nervenkitzel, erwischt zu werden, ist auch mal was neues

Antwort
von offeltoffel, 77

Etwas Neues ausprobieren. Dich mal mit ihm austauschen, was hat er so für Fantasien, welche hast du?

Ich bin seit 5 Jahren mit meiner Freundin zusammen und der Sex wird von Jahr zu Jahr besser. Aber das geht nur, wenn beide auch wirklich offen sind und experimentierfreudig.

Kommentar von FDM19 ,

Sind wir, offen für fast alles aber wissen nicht mehr weiter

Kommentar von offeltoffel ,

Wenn ich jeden Tag etwas anderes koche, wie kann es dann sein, dass mir das Essen nicht mehr schmeckt? O.o

Antwort
von deranonyme00, 23

neue sachen ausprobieren :D fesselspiele, anal, fotos machen beim sex usw. gibt vieles 

Antwort
von Sebi19951, 50

Schnappt euer handy und ladet euch die App iKamasutra runter ich hab sie für Android und los geht's

Enthalten sind über 100 Stellungen und div Orte das ganze mit todo erledigt und Favoriten Liste

Mfg Sebastian

Antwort
von JungleMusic, 30

Nachdem ich jetzt Deine Antworten auf Ratschläge wie Abwechslung usw. gelesen habe, aber offensichtlich nichts davon fruchtet, frage ich mich, ob Du ihn überhaupt noch liebst? Vielleicht liegt das Problem ja ganz woanders, was dann oftmals auch zu weniger Lust führt.

Wie ergeht es ihm denn? Sieht er es ebenso? Ist es ihm auch zu langweilig?

Kommentar von FDM19 ,

Nein ich liebe ihn wie vom ersten Tag an!! Er sagt das es für ihn schon immer schön war und das hat sich nicht geändert

Kommentar von JungleMusic ,

Tja, schwierig. Es gibt ja tatsächlich Menschen (in erster Linie Frauen), die irgendwann keinen richtigen Spaß mehr an Sex haben. Vielleicht weil es inzwischen Routine ist und/oder die Schmetterlinge des Neuen verflogen sind.

Willst Du denn überhaupt noch Sex haben? Also versuchst Du überhaupt, den Sex zu genießen? Hättest Du gerne wieder Orgasmen oder willst Du eigentlich gar nicht mehr mit ihm schlafen?

Männer ticken ja da oftmals etwas anders, die brauchen nicht unbedingt tiefe emotionale Empfindungen, um ihren Spaß zu haben. Insofern würde ich sagen, dass bei Dir irgendwas nicht stimmt. Seelisch! Also nicht im Sinne von krank, sondern, dass sich grundsätzlich irgendwas in Eurer Beziehung geändert hat, was Dir die Lust genommen hat.

Hast Du schon versucht, Dir Sex mit einem anderen vorzustellen?

Ist er Dein erster und einziger Mann bisher?

Fragen über Fragen ...

Antwort
von badenpuma, 76

Was habt ihr den schon alles ausprobiert, damit frischer Winde reinkommt?

Kommentar von FDM19 ,

Verschiedene Stellungen, andere Orte

Kommentar von badenpuma ,

Habt ihr schon miteinander über dieses Tehma gesprochen? Geht das Deinem Freund ähnlich?

Es gibt viele Möglichkeiten: ausgefallene Orte, Rollenspiele, Fetisch, Swingerclub,Urlaub im Erwachsenenhotel, Sexspeilzeug, neue Unterwäsche usw....

Kommentar von FDM19 ,

Ihm gefällt es noch wie davor. Aber für mich is es nur noch langweilig, komm auch gar nicht mehr zum orgasmus

Antwort
von dave1001, 58

Was habt ihr den noch nicht ausprobiert? Gibt bestimmt noch Sachen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten