Frage von Derjuve, 8

Hey Leute hab ne frage über Plagiate und ihre Einführung nach Deutschland?

Also ich mache demnächst Urlaub in der Türkei und da gibt es ja sehr viele Märkte ... Und auch so gefakte Taschen, Uhren ... Wenn ich mir jetzt was kaufe dort und mit dem Flieger zurück nach Deutschland  komme dachte ich das ich Probleme bekomme mit dem Zoll, jetzt hab ich aber neulich gehört das man Plagiate einführen darf wenn sie für sich selber sind bis zum Kaufpreis von 420€
Könnt ihr mir bitte helfen ?

Antwort
von sr710815, 7

ein zollfreier Einkauf sonst zollpflichtiger Ware bis zu 430 € ist noch keine Erlaubnis, Plagiate einzuführen.

http://www.welt.de/finanzen/verbraucher/article118028424/Ein-bisschen-Plagiat-au...

Der Besitz im kleineren Umfang ist nicht strafbar. Größere Mengen wurden schon unter Dampfwalzen vernichtet.

Wenn Du meinst, mit gefälschten Lacoste Shirts, einer nachgeahmten Rolex, oder was auch immer die Schattenwirtschaft unterstützen zu müssen, bitte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten