Frage von noname11213, 55

hey Leute, danke im voraus :) Wie ist das mit der Garantie bei Kopfhörern und wie "oft" kann man diese "benutzen"?

Folgendes Problem, meine ersten Beats-Kopfhörer habe ich mir vor 3-4 Jahren zugelegt (in-Ear-Kopfhörer (Urbeats)). Beats Kopfhörer sind aber sehr störanfällig was Kabelbrüche und Verlust des Tons auf den Kopfhörern angeht. Was bedeutet das? -Naja seit dem ich sie besitze habe ich sie 3-4 mal aufgrund der Garantie reparieren lassen. Aber ich habe nun Angst, dass wenn ich es nochmal mache irgendetwas wie Reparaturkosten auf mich zukommen könnten. (Und um es schon mal vorweg zu nehmen, nein ich möchte nicht von der Marke Beats auf eine andere umsteigen, da ich versch. Marken getestet habe und nur Beats vom Sound für mich über lange Zeit angenehm sind) Also meine konkrete Frage nochmal: Muss ich Angst haben, dass ich etwas bezahlen muss? Sollte ich mir lieber neue kaufen, damit es nicht so auffällig ist? Was ist der beste nächste Schritt?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von peterobm, 41

Die Garantie läuft über 2 Jahre. Danach zahlst für jede Reparatur. 

Kommentar von noname11213 ,

Gilt das auch wenn ich schon öfter Gebrauch von der Garantie gemacht habe? Wird sie also jedes mal zurückgesetzt?

Kommentar von peterobm ,

die Garantie fängt nicht von vorne an; das bleibt.

Kommentar von Falkenpost ,

Die Garantie läuft über 2 Jahre.

Hat der Kopfhörer wirklich 2 Jahre Garantie? Wo kann man dies nachlesen?

Kommentar von peterobm ,

sagen wir mal so, die Garantie ist freiwillig, aber die Gewährleistung 

§ 438 BGB

ist gesetzlich verankert

Kommentar von Falkenpost ,

Dies ist mir klar. Der Käufer hat nur eine 2-jährige Gewährleistung - keine Garantie!! Und diese beinhaltet auch noch eine Beweislastumkehr nach 6 Monaten. Dies ist ein großer Unterschied.

Darüberhinaus bietet beats eine eingeschränkte 1-jährige Garantie auf die Kopfhörer.

Da die Kopfhörer allerdings schon über 3 Jahre als sind, sind wahrscheinlich alle Reparaturen selber zu zahlen.

Kommentar von peterobm ,

in der Frage steht 3-4 Jahre alt, die Reparatur zahlt er selbst. 

Eine Reparatur erweitert die Gewährleistung nicht.

Kommentar von noname11213 ,

Nein die Kopfhörer an sich sind nicht 3-4 Jahre alt.

Sie sind ca. 1 Jahr oder weniger alt, genaues Datum kann ich Moment nicht sagen. es handelt sich bei den Kopfhörern schon um ersetzte Kopfhörer, deshalb auch meine Frage wie oft man sie sozusagen ersetzen lassen kann oder ob es dort eine Höchstanzahl gibt.

Kommentar von peterobm ,

das würde schon bedeuten, dass die Gewährleistung niemals aufhört. Kaufdatum entscheidet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community