Frage von Lassoschlinger, 40

Hey Leute seht ihr es auch so das es von Mitmenschen total doof ist, wenn sie z.b auf Facebook Bildern schreiben das man ja so umwerfend aussieht?

Finde es total doof, das manche Leute immer schreiben du bist doch attraktiv und hübsch obwohl es gar nicht so ist ?? Man lügt die Person doch eigentlich ins Gesicht an.... Mein Kumpel hat mich mal gefragt wie ich das so mit den Mädels mache und ich habe gesagt gekonntes Auftreten und ne Portion Selbstbewusstsein. Allerdings muss ich sagen das er überhaupt nicht gut aussieht schon in Richtung unschön. Wenn man ja mit Mädels in Kontakt treten möchte ist eben der erste Eindruck wichtig und wenn man nicht wahrgenommen wird hat man eben einfach Pech Wie seht ihr das ?? Selber schonmal so Erfahrungen gemacht ? Habt ihr es eurer Freundin/Freund eiskalt ins Gesicht gesagt ??

Mfg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MuellerMona, 26

Was ist schön? - Ist das, was du für schön empfindest auch in meinen Augen schön? - Ich denke wohl eher nicht...

Daher denke ich, dass man nicht wirklich sagen kann, dass jemand irgendwem ins Gesicht lügt, in dem er sagt, die Person wäre attraktiv. In seinen Augen ist die Person wahrscheinlich tatsächlich hübsch... muss ja nicht bedeuten, dass du das selbe empfinden musst.

Kommentar von Lassoschlinger ,

aber wenn zehn Leute die selbe Meinung haben das er unattraktiv ist dann kann  man ihn ja nicht anlügen ??

Finde das der Person gegenüber unfair die weiß ja nicht woran sie dann beim anderen Geschlecht ist

Kommentar von MuellerMona ,

Das Problem, wenn zehn Leute der gleichen Meinung sind, ist oft, dass viele die Meinung anderer einfach nachplappern, weil viele sich nicht getrauen, zur eigenen Meinung zu stehen. Es ist einfacher die Meinung einer Gruppe anzunehmen, weil man sich in der Gruppe sicherer und besser fühlt. - Deshalb geniesse ich Aussagen wie, "so und soviele Leute sind der gleichen Meinung", immer mit Vorsicht. (Inbesondere dann, wenn es sich bei den Leuten mit der gleichen Meinung, um "Freunde" und "Kollegen" handelt)

Manchmal begegnen ja einem auf der Strasse Menschen oder gar Päärchen, bei denen ich zum Beispiel auch denke: "Oh Himmel! Der Ärmste wurde jetzt auch nicht mit "Schönheit" beglückt"... aber oft ist es dann auch so, dass diese Person einen Partner an seiner Seite hat, der ebenfalls in meinen Augen, ganz ähnlich "unschön" ist.

Soll ich den jetzt davon ausgehen, dass sich die beiden als "hässlich" anschauen? - Dass sie sich ihren Partner nach dem Moto gesucht haben: Ich bin hässlich, also suche ich mir einen genau so hässlichen Partner! - Ich denke wohl eher nicht und bin überzeugt, dass sich diese beiden für mich "unschönen" Menschen, gegenseitig als "wunderschön" sehen können.

Ich würde es jedoch in der Tat auch "heuchlerisch" finden, wenn ich einem Menschen ein Kompliment zu seinem Aussehen machen würde, wenn ich ihn in Wirklichkeit "abstossend" finde. - Auf der anderen Seite würde ich es aber auch verletzend finden, wenn ich dem Menschen ins Gesicht knallen würde, wie hässlich er ist. Insbesondere dann, wenn es sich um "unschöne" Merkmale handelt, für welche der andere nichts dafür kann.

In solchen Fälle halte ich ganz einfach die Klappe. - Denn ich bin mir bewusst, wie ein Kommentar von wegen "deine Nase sieht ja hässlich aus", "deine Zähne sehen wie Hasenzähne aus" oder "deine Haut sieht wie eine Kraterlandschaft aus" verletzen und am Selbstbewusstsein eines Menschen nagen können.

Denn wie oft wird aus einem solchen Spruch eine mobberei? Wie oft helfen andere Menschen, Freunde und Kollegen mit, einen anderen zu hänseln und plagen, wenn sie merken, dass der eine Kollege sich getraut hat, eine unfaire Bemerkung zu machen.

Weil aus meiner Erfahrung werden die für eine Kollegen-Gruppe "unschönen" Menschen automatisch ausgestossen. Und wenn irgendwer dann trotzdem mal scheinbar so gütig ist und den "unschönen" Menschen auf eine Party oder so mitnimmt... dann oft nur als "Referenz" um seine eigene "Schönheit" in den Mittelpunkt zu setzen.

Antwort
von Crysali, 23

Jeder Mensch sieht und fühlt anders. Wenn jemand für dich sehr attraktiv ist, dann kann es genauso sein, das eine Freundin von dir das genaue Gegenteil denkt.

Es würde ihn vermutlich verletzen, wenn du ihm direkt so etwas sagen würdest. Außerdem ist es nur deine subjektive Wahrnehmung. Meiner Erfahurng nach geht so etwas immer nach hinten los und eine Freundschaft zerbricht oftmals.

Antwort
von Sandraaaa15, 15

Ich als Mädchen finde das total nervig und unnötig. Wenn nicht sogar peinlich

Ich hab solche Komplimente noch nie gemacht auch wenn die Person noch so schön ist

Kommentar von Lassoschlinger ,

Eben man muss ja nicht immer jeden gleich Loben...

Außerdem geht mir sein Geflenne auf die Eier, wenn er wieder sagt das er wahrscheinlich im Studium erst eine kennenlernt, aber nur rausgeht mit seinen Zockerkumpels....

da lernt man ja keine potentielle Freundin kennen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten