Frage von MichaelaSmile, 48

Hey kennt jemand von euch Tipps für einen erholsamen und schnellen Schlaf?

Hey ihr!! Ich bin leider den ganzen tag vollkommen müde und ich las jetzt in den letzten monaten immer ein buch von 20:00 bis 23:00 aber ich bin irgendwie süchtig nach dem Buch. Ich lese dass Buch nicht jeden tag kann aber trotzdem kaum Schlafen. Ich habe schon seit kleinauf Schlafprobleme auch weil ich tabletten nahm. ich brauche wirklich Tipps zum schnellen einschlafen, mein bruder schlaft schon nach ca. 20 min. ein oder so und ich erst nach ein paar stunden ich schlafe schon fast in der Schule ein und ich habe Monsteraugenringe!!! Ich brauche eure Hilfe. Danke im voraus :) PS: ich trinke nicht viel vorm schlafen ich esse nicht viel vorm schlafen ich kann nur einschlafen wenn ich müde bin und Lärm ist in der Umgebung auch keiner..Temperatur ist in ordnung.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matahleo, 17

Also für Schlafstörungen oder Einschlafschwierigkeiten gibt es eine Menge Ursachen.

Du könntest vorm schlafen gehen noch ein wenig Autogenes Training machen. Oder Thai Chi oder Qi Gong, das hilft mir.

Es bringt auch was vorher kein Fernsehen mehr zu schauen, nichts aufregendes mehr zu lesen, nicht mehr im Internet zu sein, auch kein Handy spielen oder so. Das alles strengt den Kopf an und es fällt einem schwerer einzuschlafen, bzw. einen erholsamen Schlaf zu finden.

Versuche in deinen Alltag mehr Gleichförmigkeit zu bringen. Achte auf dich selbst.

Manchmal helfen auch einfache Achtsamkeitsübungen.

Du könntest eine einfache Atemübung im Liegen machen, damit du gleich einschlafen kannst.

Wenn du deine ganz eigene, bequeme Position gefunden hast, dann fange damit an, auf deinen Atem zu achten.

Atme ein - atme aus - atme ein - atme aus. Achte dabei auf den Weg der Luft, die du atmest. Fühle, wie sie in deinen Körper strömt und wie sie wieder herausströmt.Mache dir bewusst, dass sich sehr viele Muskeln bewegen müssen, wenn du einatmest und ausatmest.

Währenddessen bitte das Atmen nicht vergessen. Schön gleichmäßig ein und aus.

Wenn du dann so ruhig und entspannt liegst und atmest, dann beginne an deinen Füßen, um genau zu sein, bei deinen Zehen. Spüre sie, nimm sie wahr, nimm deine gesammten Füße wahr. Dabei immer gleichmäßig ein und ausatmen.

Bedanke dich innerlich bei deinen Füßen, dass sie dich so gut durch den Tag getragen haben und gönne ihnen Ruhe. Fühle, wie sie schwer und müde werden.

Dann gehe mit deinen Gedanken in deine Unterschenkel, bedanke dich auch hier für ihre guten Dienste diesen Tag und spüre wie sie schwer und müde werden.

Von dort aus bewegst du dich mit deinen Gedanken durch deinen ganzen Körper.

Die Zehen, die Füße, die Unterschenkel, die Knie, die Oberschenkel, das Becken, dein Rücken, der  Bauch, dein Brustkorb, deine Organe, die dir das Essen und Atmen ermöglichen, deine Oberarme, deine Ellenbogen, die Unterarme, die Hände, die Finger, der Hals und der Kopf.

Bis du am Kopf angekommen bist, solltest du so entspannt und schwer sein, dass du problemlos einschlafen kannst. Du kannst den Kopf aber auch noch bewußt ausschalten, die Augen bewußt schließen, die Gedanken zur Ruhe schicken.

Das klingt jetzt vielleicht ein wenig blöd, so im ersten Moment, aber es ist möglich und es hilft.

Ich  wüsche dir einen erholsamen Schlaf, gute Zeit und gutes Gelingen.

LG Mata

Kommentar von Matahleo ,

Danke fürs Sternchen :) Hilft es dir?

Antwort
von xBlueSkyx, 21

Ich drehe immer Nachts die Heizung runter und kann dann einfach besser schlafen, wenn es unter meiner Decke warm ist, aber im Zimmer eher kühler. Manchmal hilft auch einfach eine Wärmflasche an den Füßen. Ich brauche es auch immer ganz dunkel xd Viel Glück

Kommentar von MichaelaSmile ,

dankeschön :) bei mir ist es auch immer wirklich heiß ich habe die heizung auf null oder deck mich ab

Antwort
von friselotte, 24

Tagsüber Sport machen dass du auch müde bist. Wenn du 3h im Bett liegst willst du danach auch noch schlafen? Dann mach lieber was was dich körperlich fordert und dass dein körper den Schlaf auch "Will"

Kommentar von MichaelaSmile ,

thx ich bin tänzerin Mix Dance und Akrobatik aber vielleicht mach ich so vor einer halben stunde vorm einschlafen noch mal etwas sport :D

Antwort
von mialaya, 17

Versuchs vllt mal mit einschlafmusik gibts auf yt :D aber zb Tee oder warme Milch mit honig hilft beim einschlafen also das kannst du ruhig trinken ;)

Kommentar von MichaelaSmile ,

thx :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten