Frage von Marvino98, 30

Hey, kenne jemand der ein Pflichtpraktikum für FOS absolviert. Er arbeitet in der Woche 42 Stunden ..ist das nicht laut Gesetz verboten bzw zu lang?

Praktikum

Antwort
von 19lena99, 5

Bei uns (Fachrichtung Wirtschaft & Verwaltung) war alles im Rahmen von 36-40 Stunden ok.

Bei FOS Technik aber sind es, glaub ich, 39-42 Stunden Praktikum.

Antwort
von Kefflon, 15

Für über 18 jährige gilt maximal 48std pro Woche und maximal 10std am Stück pro Tag. Montags- Samstags. Zwischen 2 Arbeitsschichten müssen 10std Ruhe sein.

Darüber hinaus darf man nicht gezwungen werden, freiwillig ist aber alles erlaubt.

Antwort
von CheesyDave, 21

Normale Arbeitszeit sind 40 Stunden. Mach hier mal kein Fass auf wegen 2 mehr, zumal von Praktikanten sowieso ein erhöhter Einsatz und Wissensdurst verlangt wird. 

Antwort
von FireCubx, 16

Falls dein Freund unter 18 Jahren ist, ist das verboten.

https://www.arbeiterkammer.at/beratung/bildung/schule/Ferialjob.html

Antwort
von Merlin19, 18

Wie alt ist er? Normal muss Mann glaube ich nur 40 arbeiten. Sonst mit dem Praktikumsbeauftragten sprechen

Kommentar von Marvino98 ,

17

Kommentar von Merlin19 ,

dann ist es verboten. sicher das ein Teil nicht Pause ist? sonst mit Chef und FOS sprechen und die klären das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten