Frage von shabnamyarii, 60

Hey! Kann mir jemand Merkmale zur Literaturepoche "Postmoderne" und "Gegenwartsliteratur" nennen ❣?

(wenn möglich basierend auf das Buch "ganz unten" von Günter Wallraff)

Antwort
von Grammatikus, 53

Die Literatur der Moderne (nach Beginn des 20. Jahrhunderts) lehnt alles ab, was vorher war, die gesamte literarische Tradition, und sucht völlig neue Ansätze. 

Die Literatur der Postmoderne (nach dem Zweiten Weltkrieg) hat die gleichen Ansätze. Sie spielt aber mit der literarischen Tradition. Dazu bedient sich der postmoderne Schriftsteller der Intertextualität, Metafiktionalität und Stilmitteln wie Pastiche, Zitat oder der Collage.

Besuchen Sie einmal einen Kurs von Prof. Andreotti in Irsee! Er ist der Spezialist für moderne und postmoderne Literatur.

(Prof. Mario Andreotti: Die Struktur der modernen Literatur, Neue Formen und Techniken des Schreibens: Erzählprosa und Lyrik, 5. erweiterte AuflageUTB Band 1127, Haupt Verlag Bern, 488 S., ca. Fr. 28.–, ISBN 978-338252-4077-6)

Kommentar von Grammatikus ,

Nach einer Woche wäre eine Rückmeldung nett …

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community