Frage von Robiiin98, 70

Hey, in der Zeitung (nicht in der Bild) und im Internet steht das man sich Vorräte kaufen soll für 10 Tage, weiß einer wieso?

Antwort
von Zumverzweifeln, 35

Weil vernünftige Menschen immer so viel im Haus haben, dass sie gut leben können, wenn die Supermärkte mal bestreikt werden!

Im Ernst: Weil theoretisch ja mal die Stromversorgung zusammenbrechen könnte oder kräftige Unwetter ganze Landstriche schädigen - halt, weil es immer mal irgendeine Katastrophe geben kann und der Staat unmöglich allen gleichzeitig helfen kann.

Kommentar von Robiiin98 ,

Dachte ich mir auch, aber jetzt meinen die anderen zwei wo geantwortet haben es sei bald Krieg

Kommentar von Zumverzweifeln ,

Das ist doch deren Problem! Ein Krieg ist nun wirklich nicht in Sicht!

Antwort
von DerekJ, 35

Da wird etwas Panik gemacht, und es funktioniert ja auch wie man sieht. Es wurde eine 25 jährige Katastrophenschutzverordnung angepasst, und Empfehlungen gegeben Vorräte für 10 Tage zu kaufen. Nicht mehr, und nicht weniger

Kommentar von Robiiin98 ,

Okay, den habe im Internet gelesen das es angeblich ein Krieg kommen soll, was ich für unwahrscheinlich halte weil keine Quellen vorhanden waren. Nun schreiben hier auch noch 2 Personen das es angeblich Krieg geben soll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten