Frage von antilove, 47

Hey ich(Weiblich) bin seit kurzem mit einem Jungen befreundet jedoch kennen wir uns nicht so gut sollte ich mich mit ihm außerhalb der Schule treffen?

Antwort
von SarahTee, 17

Wenn ihr euch gut versteht und euch treffen wollt, dann spricht nichts dagegen. Er wird das bestimmt nicht zu aufdringlich finden. Persönliche Gespräche außerhalb der Schule sind eines der schönsten Dinge, die es gibt. Jetzt im Sommer kann man sich mal super zu einem Eis oder so treffen.

Antwort
von Gastnr007, 29

mach doch ruhig, wenn er dir sympatisch ist

Antwort
von ModorMadness, 21

Nun ja ich würde es gerade nicht so in Anspruch nehmen sich mit einem zu Treffen den man gerade nicht so ganz gut kennt. Hinter her kann es ein anderer sein wie z.B ein pädophiler mit Glatze und Bierbauch. Drum würde ich es nicht so ganz Empfehlen. Besser nur mit Leuten treffen die man auch Persönlich kennt. 

Kommentar von antilove ,

Er geht auf meine Schule!!!

Kommentar von ModorMadness ,

Da habe ich was anderes vom Titel verstanden Tut mir leid.

Hey ich(Weiblich) bin seit kurzem mit einem Jungen befreundet jedoch kennen wir uns nicht so gut sollte ich mich mit ihm außerhalb der Schule treffen?

Das Ende hört sich aber eher anders an das er nicht aus deiner Schule kommt.

Kommentar von antilove ,

Ja aber ich mache auch nichts mit Fremden außerdem musste ich es kurzfassen wegen wenigen Schreibplatz

Kommentar von ModorMadness ,

Nun denn. Selbst wenn es ein Schulkollege ist solltest du lieber nichts überstürzen. Nicht jeder kann sein wie er vorgibt, oder nicht jeder kann der richtige sein. Meine Antwort ist :"Lern ihn besser näher kennen". Weil so kannst du mehr über ihn erfahren statt einfach sofort loszulegen. Einfach einmal Zeit lassen :3 und wie schon gesagt näher Kennenlernen und wenn du dir sicher bist er ist der richtige, dann kannst du dich auch mit ihm Treffen :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten