Hey, ich würde mein Zimmer gerne mit Deko ein bisschen schöner machen, hat jemand Ideen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey, das Problem hatte ich in meinem Kinderzimmer auch.

Was momentan im Trend ist: verschiedene Bilderrahmen mixen

Was immer klassisch wirkt sind natürlich schwarz-weiß-holz und dazu dann eine Farbe als Deko verwenden. Mal ein buntes Kissen auf dem Bett/Sofa, dann eine bunte Lampe, ein Kuschelteppich auf dem Boden, um ein bisschen Gemütlichkeit zu zeigen (Und falls du Hundebesuch bekommst). Vorhänge wäre eine weitere Möglichkeit.
Wenn du rot nehmen soltlest, würde ich dir empfehlen keine Lichterkette zu nehmen, das wirkt schnell billig und meist erscheint sie pink wenn sie angeschaltet ist.

Ich habe bespw. Einen sehr dominanten Steinboden(mit Fußbodenheizung) in braun, schwarz, orange Tönen. Deshalb konnte ich kein Rosa, blau oder Grün nehmen. Wenn man nämlich komplementärfarben (Also die Gegensätzliche Farbe wie rot zu blau) mixt, wirkt es auch schnell billig. Deshalb habe ich meine Möbel in weiß und grau gehalten und auf meinem hellen Sofa rote Kissen und eine rote Kuscheldecke. Um ein kleineres Fenster habe ich eine Lichterkette gelegt, die das ganze Jahr dort hängt. Ansonsten noch ein paar rote Bilderrahmen verteilt, Blumentöpfe in rot und weiß und die Hundedecke in rot. An Weihnachten hänge ich nur silberne Kugeln in meiner Wohnung an alle Stellen und das war's.

Schau dich doch mal bei Pinterest, flickr, weheartit oder instagram um?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerade jetzt kannst du wunderschöne Dekolichtelemente hinstellen, oder aufhängen. Schummeriges Licht macht einen Raum gemütlich.

Ansonsten dekoriere ich die Wohnräume eher spärlich mit jahreszeitlicher Deko, da tobe ich mich aber vollends im Treppenhaus aus.

Trotzdem habe ich immer ein bischen von jeweils Frühling, Sommer, Herbst und Winter im Wohnzimmer und im Flur stehen, oder hängen

Der Vorteil von Jahreszeitendeko: Es wird nicht langweilig.

Der Nachteil: Alles braucht Platz, um gelagert zu werden.

In Frage kommen Teelichthalter, Laternen, Ketten für's Fenster, Figuren, Vasen mit passenden Pflanzen echt/unecht, künstlicher Schnee, Streudeko, Rindenstücke, Kastanien, und so weiter.

Im Treppenhaus steht ein Stück bemoostes Holz, habe ich mal im Wald gefunden und mitgenommen. Für die Herbst- und Winterdeko ein echter Blickfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es jahreszeiten übergreifend, also im winter eher goldene, silvernde sachen usw. und im herbst z.b rot gelb orange. Bei Nanu nana gibts immer zur passenden jahreszeit mega günstige deko

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Kerzen und Bilder an den Wänden.
Oder auch so kleine süße Schachteln wo man etwas aufbewahren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung