Frage von ajjah, 182

Hey ich weiß nicht was mit mir stimmt :(?

Hey Leute ich heiße antonia und bin 17 Jahre alt . Ich bin eigentlich ein Mädchen also von Natur aus . Aber irgendwie seit einem Jahr oder so merke ich dass ich meinen Körper nicht mag ... Ich wäre glaube ich lieber ein Junge :/ mit meinem ex Freund war ich auch nur zusammen weil er sehr weibliche Zuge hatte . Außerdem stört es mich auch nicht dass ich stark behaart bin und auch Brusthaare habe und ich spiele auch lieber Fußball als mir Mädchen Serien anzuguxken . Ist das normal ? Wenn man also mehr Jungs mäßig ist ? Oder muss ich mir sorgen machen ? Bitte ernst nehmen ! Kennt ihr Beratungsstellen ? Wohne in Bremen vegesack kann mir jemand was empfehlen ?

Antwort
von switchii, 94

Vielleicht wurdest du einfach im falschen Körper geboren.

Google einmal Transgender. Es gibt viele Menschen, die das gleiche durchmachen wie du. Solche Erfahrungen zu lesen könnten dir vielleicht helfen, um dir über deine Gedanken klarzuwerden.

Antwort
von AmyKatharinaM, 62

Du bist auch grade erstmal 17 ;) das kann auch nur eine Phase sein mach dir keine Panik klar sind es schon Anzeichen aber ich würde mich da jetzt nicht so drauf versteifen .. Und wenn es so wäre dann wäre es auch nicht schlimm ist schließlich das normalste auf der Welt aber mach dir ja keinen Druck :) viel Glück

Antwort
von skogen, 51

Transgender? (: Google mal 'LGBT Beratungsstelle Bremen'

Antwort
von JustAGiirl, 41

Ich denke das ist sehr normal, dass du eher jungs mäßig bist :) Nicht jeder ist gleich! :3

Also auch mit der Behaarung, die einen haben es mehr, die anderen weniger :) So eine Phase hat bestimmt jeder einmal, bei manchen geht sie auch wieder, bei ein paar seltenen bleibt sie..

Leider weiß ich nicht wo es Beratungsstellen gibt :(

Hoffe ich konnte dir trotzdem helfen :)

LG

Antwort
von mensch3589, 31

Ich hatte sowas auch mal. War (bei mir) aber nur eine Phase. Da war ich aber auch erst 7-12 Jahre alt. Auch jetzt hab ich mehr mit Jungs zu tun als mit Mädchen. Und mag auch mehr so Sachen Zocken oder rauche zsm was mit denen, aber dieses ganze schminkzeugs kann ich nicht so. Versuch einfach jemanden zu finden der dich ernst nimmt. ich wurde es nicht.

Antwort
von potterhead2000, 31

Ich spiele auch Fußball UND gucke Mädchenserien. Manche Lesben oder Transsexuelle gucken auch nur Mädchenserien oder benehmen sich generell sehr feminin.

Mit Körperbehaarung hat das schonmal gar nichts zutun. Jeder geht unterschiedlich damit um.

Zur Frage 'Ist das normal?' nichts ist normal also don't give a f*

Sorgen musst du Dir überhaupt schonmal gar nicht machen. Egal zu welchem Geschlecht Du dich hingezogen fühlst ändert nichts daran welche Person Du bist.

Natürlich kannst Du zu irgendwelchen Beratungsstellen gehen und Dir was einreden lassen, aber an Deiner Stelle würde ich es für mich selbst raus finden wollen. Und das kannst Du nur mit der Zeit geh es also ruhig an ohne Stress oder so von wegen du musst raus finden wer Du bist. Du musst dich ja jetzt nicht entscheiden ob du deine Sexualität so oder so ausleben willst, so wie du dich jetzt fühlst entscheidet nicht dein Leben. 

Dann würde ich mich vielleicht noch meinen Eltern oder Personen denen ich vertrauen kann zu wenden, sie kennen dich meistens besser als du selbst.

Alles in allem bleib ruhig und guck wie du dich entwickelst.

Antwort
von JulienBamFan92, 39

Das ist normal das du gerne Fußball spielst ,tuh ich auch aber bei den anderen Sachen weiß ich nicht weiter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community