Frage von Greubi, 30

Hey ich war ne Woche bei meiner Oma und hab da 3Kg zu genommen wie wird man das schnell wieder los?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JohnTasse, 23

das ist über die Zeit vermutlich größtenteils wasser (durch mehr Kohlenhydrate wird wasser gespeichert ) mach am besten sport und ernähr dich ne zeit mal eiweißreich und Kohlenhydratarm .

dann sollte das nach so 1/2 Wochen weg sein ;)

Kommentar von Greubi ,

Danke :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Fettabbau & Nahrung, 5

Hallo! Bei einer deiner letzten Frage war es 1 Kilo - da schrieb ich : 

Das ist absolut kein Problem. Dein vorheriges Gewicht hast Du durch bestimmte Essgewohnheiten / Nahrungsmengen bekommen. Jetzt halt mal durch verändertes Verhalten für 2 Tage etwas mehr. Übrigens ist auch 1 Kilo nicht so viel

Kehrst Du wieder zum alten Verhalten zurück dann wird sich Dein Gewicht auch wieder auf dem vorherigen Niveau einpendeln.

Jetzt sind es 3 Kilo da gilt das eigentlich auch noch. Dennoch würde ich die Sache mit etwas Sport beschleunigen.40 Minuten laufen verbrauchen schon ca. 350 kcal. 

Du schaffst das , viel Erfolg. 

Antwort
von Schwoaze, 11

Ach ja! Das gute Essen bei Oma. ...  Wenn Du gleich anfängst, zu reduzieren, wird es bald wieder weg sein.

Bleib bei Deinem Rhythmus, den Du zu Hause immer hast. Ändere eine Kleinigkeit. Mehr bewegen, nix naschen, in ein paar Tagen solltest Du es geschafft haben.

Antwort
von Vivibirne, 4

Iss normal weiter wie immer das regelt sich von alleine

Antwort
von adianthum, 5

Wenn es an der anderen Ernährung lag und du zuhause wieder so isst wie immer, dann verschwindet das von ganz alleine.

Ein halbes Stündchen Ausdauersport am Tag beschleunigt das Ganze.

Antwort
von putzfee1, 7

Na, dann verrate uns doch erst mal, wie alt, wie groß und wie schwer du bist. Erst dann kann man was wirklich Sinnvolles dazu sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community