Frage von MuellerMu, 11

Hey, ich stelle mir gerade einen neuen PC zum Arbeiten zusammen, gibt es da noch Verbesserungsvorschläge?

Ich arbeite als Mediengestalterin und Marketingleiterin mit Adobe-Programmen (auch mehrere gleichzeitig geöffnet), E-Mail-Programmen, Newslettertool. Geld ist erst einmal nebensache.

Folgende Komponente habe ich nun:

Gehäuse: Cooler Master Silencio 550 black, ohne Netzteil

Netzteil: Seasonic G-450, 450 Watt, 80Plus Gold

Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 650 OC, 2 GB GDDR5, 2x DVI, HDMI

Prozessor: Intel Xeon E3-1230v2, boxed, LGA1155

Festplatte: Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s

Arbeitsspeicher: 16GB-Kit Corsair Dominator PC3-12800U CL10

Mainboard: Gigabyte GA-H77M-D3H, Intel H77, mATX

SSD: Sasmung SSD 840 Pro 128GB SATA 6Gb/s

Prozessorkühler: Cooler Master Hyper TX 3 EVo - Intel/AMD

Laufwerk: LG GH24NS bare schwarz

Monitor: Samsung SyncMaster S27B550V

Betriebssystem: Microsoft Windows 8 Pro 64-Bit

Habt ihr noch irgendwelche Verbesserungsvorschläge?

Vielen Dank Sina

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 11

Alles super. Vll. brauchst du keine GraKa, und für das gesparte Geld Holst du dir ein I7 6600K, super zum Rendern und Bildbearbeitung.

Kommentar von MuellerMu ,

Super vielen Dank! 

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Ich weiß halt nicht ob du eine dedizierte GraKa für Bildbearbeitung nötig ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community