Hey, ich schreibe bald eine Mathearbeit und komme bei einer Aufgabe nicht weiter, kann mir jemand helfen :)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"die Aufgabe lautet: (x+3)(x-4)=0"

 

Was sollst Du damit machen. Was ist gefragt?

Sollst Du die Gleichung lösen?

Sollst Du ausmultiplizieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxFabi2004xxx
25.10.2016, 15:19

Gleichung auflösen

 

0

X^2-1x-12

f(x)=0

x^2-1x-12=0 |pq-Formel

X1/2=0,5 +/- √0,25+12

x1=4

x2=-3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

X^2-12-1x=0 Dann kann man das einfach mit der PQ Formel machen....hattet ihr bestimmt im Unterricht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung