Frage von Cocojamba, 81

Hey, ich reite gerne und ich habe eine Frage. Wie bekomme ich den Kopf des Pferdes hoch, also mit welchen Hilfen/Paraden?

Mein Pferd hat nämlich die Angewohnheit den Kopf immer nach unten zu ziehen, und das nervt mich tierisch eigentlich bekomme ich den Kopf auch wieder hoch doch in letzter Zeit klappt das nicht mehr so gut. Was kann ich denn noch für Paraden geben. Danke schonmal im voraus.💚

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Urlewas, Community-Experte für Pferde, 36

Durch treiben bringt man normalerweise den Kopf " vor sich".

Oft aber sind Pferde, die sich " verkriechen", fest im Rücken.

Antwort
von LyciaKarma, 45

Ist das eine Angewohnheit oder liegt es evtl an der Ausrüstung oder an körperlichen Problemen?

Wann waren denn Sattler, manueller Therapeut und Zahnarzt zuletzt da?

Was sagt dein Trainer dazu?

Expertenantwort
von ponyfliege, Community-Experte für Pferde, 32

warum soll der kopf des pferdes hoch?

was meinst du mit "angewohnheit" und "runternehmen".

bitte ein foto, damit man weiss, was du genau meinst. ohne foto gehts nicht.

und mit dem gezuppel am maul erreichst du nur, dass das pferd sich dem zügel noch mehr versucht zu entziehen.

du solltest lernen, übers bein zu reiten, dann bist du nicht mehr auf die hände so sehr angewiesen.

Kommentar von Cocojamba ,

ja das meine ich ja dass ich das mit dem Schenkel hoch pariere, ich habe leider kein Foto, aber er zieht seinen Kopf immer bis fast auf den Boden

Antwort
von RainbowHorse, 51

hol dir mal einen trainer der kompetent in dem bereich ist, weil eine ferndiagnose zu machen ja doch sehr schwer ist
Warum tut er dass den? den jenachdem welches problem er hat kann man ihm helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten