Hey ich rauche seid fast 5 monaten und meine elis haben es rausgekriegt ich weiss nicht was ich jetzt tun soll die sind richtig streng?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo! Du solltest mit Deinen Eltern in Ruhe reden und dann lass es sein, Es geht hier nicht nur um den Ärger - hatten wir alle mal in der Jugend - sondern um Deine Zukunft. 

Tabak tötet mehr Menschen als AIDS, alle anderen Drogen ( Nikotin ist natürlich auch eine Droge ) , Verkehrsunfälle, Morde und Selbstmorde zusammengerechnet. Und Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - und Nichtraucher auch.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie werden es nicht akzeptieren und du auch nicht, dass sie es nicht akzeptieren, obwohl ich dir leider sagen muss, dass du falsch liegst

rauchen ist einfach nur schlecht, es gibt einfach kein pro-argument

höre einfach auf zu rauchen, und wenn du es nicht schaffst, solltest du dir wirklich ernsthaft sorgen machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör einfach auf damit. Es kostet unnötig Geld, stinkt, macht graue Haut, verursacht Falten und Impotenz und begünstigt so angenehme Sachen wie Raucherbein und Lungenkrebs. Von der Qual, süchtig zu werden und nicht mehr aufhören zu können, ganz zu schweigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von racergame
27.04.2016, 11:21

Ja alles schön und gut ich weiss auch wie schädlich das ist aber wie soll ich meinen elis beibringe das es ja immerhin noch mein körper ist was ich mit dem mache 

0
Kommentar von mzkzs
27.04.2016, 11:21

Ganz deiner Meinung :) Thumbs up gutes Vorbild ^_^

0

tja hättest nicht anfangen sollen vor 18 jahren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk an Deine Gesundheit auch für später und hör mit dem Rauchen auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest das tun, was du schon vor 4 Monaten und 29 Tagen hättest machen sollen - mit dem Mist wieder aufhören. Rauchen ist so ein Mist. Man wird süchtig, es verursacht im Grunde nicht einmal einen Rausch und es kostet Unmengen an Kohle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das es ja immerhin noch mein körper ist was ich mit dem mache 

Nö, nicht so wirklich.

§ 1626 BGB (1)


Die Eltern haben die Pflicht und das Recht, für das minderjährige Kind zu sorgen (elterliche Sorge). Die elterliche Sorge umfasst die Sorge für die Person des Kindes (Personensorge) und das Vermögen des Kindes (Vermögenssorge).

§ 1631 BGB (1)


Die Personensorge umfasst insbesondere die Pflicht und das Recht, das Kind zu pflegen, zu erziehen, zu beaufsichtigen und seinen Aufenthalt zu bestimmen.

§ 1666 BGB (1)


Wird das körperliche, geistige oder seelische Wohl des Kindes oder sein Vermögen gefährdet und sind die Eltern nicht gewillt oder nicht in der Lage, die Gefahr abzuwenden, so hat das Familiengericht die Maßnahmen zu treffen, die zur Abwendung der Gefahr erforderlich sind.

Eigentlich ist es nicht nur ihr Recht sondern auch ihre Pflicht dir das Rauchen zu verbieten. 



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner Stelle auch sofort aufhören, ist doch nur gut, wenn du von deinen Eltern Ärger bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schelle von den "Elis" kassieren und aufhören zu rauchen. ist besser so, glaube mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höre auf zu rauchen! 

Es gibt gesündere Wege gegen Stress! 

Und egal was du denkst  es ist nicht “cool“ es aus Spaß zu machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufhören könnte helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na wie alt bist du denn? Wahrscheinlich unter 18 und ebenso wahrscheinlich hast du keine Ahnung, wie es dir nach 10 jahren rauchen schon gehen wird. Hör also schnell wieder auf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?