Frage von RainerZufallDE, 74

Hey ich probiere mich kurz zu fassen ich schreibe seit kurzem mit einem Mädchen diese kenne ich seit ein paar Monaten details sind bei den details unten?

Ich weis nicht ob sie auf mich steht sie hat ein paar male von irgendwelchen famen junge auf instagram geschickt wir haben uns noch nie getroffen sie will aber gerne wir kennen uns über unsere Eltern sie redet viel mit mir über ihre Probleme wir haben uns schonmal geliebt also es uns geschrieben weil wir uns sehr wichtig waren aber wenn ich sexuelle Anspielungen mache oder probiere mit ihr zu flirten blockt sie ab ich weis nicht wie sie zu mir steht bin ich in der friendzone ?

Antwort
von Patboy95, 74

Also das sie schonmal mit dir über Probleme redet ist ja gut weil sie sich dir ggü. Öffnen kann und dir vertraut , du sagst ihr habt euch schonmal geliebt , und wo schonmal ein Funken liebe war kann es auch wieder brennen , sie wird ja irgendwas an dir toll gefunden haben um sich damals in dich zu verlieben . Und wegen dem sexuellen und geflirtet ... Gehe die Sache langsam an , Frauen denken nicht wie die Männer mit dem unteren genital also lass dir Zeit ... Sie braucht Geborgenheit und Vllt erstmal einen guten Freund dem Sie vertrauen kann ... Wenn du sie gut behandelst und Ihr Aufmerksamkeit schenkst kann das Vllt noch werden ;) Lg Patrick

Antwort
von 86StylePolizei, 24

Du meinst ihr habt euch noch nie alleine getroffen oder allgemein noch gar nicht ? Ich vermute mal das zweite.
Ich empfehle sie direkt zu fragen "sag mal , wenn ich Andeutungen zum Thema Sex mache, merke ich, dass du abblockst. Soll ich damit aufhören?"
Dazu kannst du ihr sagen, dass du sie sehr gern magst und dir auch mehr vorstellen könntest und ob sie dir offen und ehrlich sagen kann was sie davon hält"
Da ihr schon länger schreibt ist es gut wenn du direkter fragst. Aber bringe sie nicht in Verlegenheit und schreib am besten am Ende "brauchst nicht sofort darauf antworten , überleg in Ruhe wenn du möchtest"
Das am besten schreiben kurz bevor ihr den Chat beendet. Dann hat sie Ruhe und kann nachdenken und fühlt sich nicht unter Druck schnell zu antworten.
Viel Glück

Kommentar von 86StylePolizei ,

Ich bin übrigens weiblich , 28 Jahre , also bisschen ;) Erfahrung hab ich schon

Kommentar von RainerZufallDE ,

Ok danke :) Das problem ist wir kennen uns über unsere Eltern deswegen komme ich durch solche fragen ziemlich schnell mal in eine peinliche situation und das will ich eigentlich vermeiden :/

Kommentar von 86StylePolizei ,

Naja , wenn du dich traust Andeutungen zum Thema Sex zu machen , warum dann nicht auch fragen ? Sie wird es bestimmt nicht ihren Eltern erzählen.

Antwort
von Maja0706, 31

Ich als Mädchen muss zugeben, wir sind kompliziert.

Sie vertraut dir scheinbar sehr, was bedeutet, dass du ihr wirklich wichtig bist.

Nun, das Abblocken kann man zweierlei sehen. Viele Mädchen mögen sexueller Anspielungen oder sowas nicht. Besonders zu Beginn. Möglicherweise fühlt sie sich damit etwas unter Druck gesetzt. Zumal ihr euch

Kommentar von Maja0706 ,

noch nicht getroffen habt. Rede offen mit ihr darüber und frag sie, ob sie sich treffen möchte. Dann werdet ihr weitersehen, denn wichtig bist du ihr so oder so.

Kommentar von RainerZufallDE ,

Wir kennen uns halt wie gesagt nur durchs schreiben es hat nie wirklich geklappt sich zu treffen ist etwas blöd gelaufen ich will halt nur wissen ob ich jetzt schon in der friendzone bin oder noch eine Chance habe

Kommentar von Maja0706 ,

Kann man echt schwer sagen. Bei uns Mädchen ist es so:

entweder sagen wir nichts,  WEIL wir etwas fühlen,  oder wir sagen nichts, weil wir eben nichts fühlen. Wir schweigen generell sehr oft. 

Dämliche Logik, ist aber so. 

Deshalb sprich sie drauf an, oder frag sie nach einem Treffen und rede persönlich mit ihr. 

Antwort
von BrutalNormal, 16

Sag ihr das alles und frage, ob du das richtig wahrnimmst, dass sie blockiert. Den letzten Satz mit Friendzone lässt du weg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community