Frage von zdf123, 58

Hey ich nehm seit ca. 2Monaten die Pille aber bekomme meine Tage nicht mehr, ist das normal zu Beginn?

Hatte aber in dieser Zeit 2mal ungeschützten Geschlechtsverkehr mit meinem Freund. Hatte einmal kurz meine Tage, jedoch nur sehr schwach. Ist das normal oder sollte ich zu meiner Frauenärztin mal gehen ? Danke schonmal im voraus :)

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 4

Wieso denn "ungeschützt", du nimmst doch die Pille! Die ist ein sehr sicheres Verhütungsmittel, wenn du sie korrekt nimmst.

Die Blutung in der Pillenpause ist fast immer deutlich schwächer und kürzer als eine normale Regelblutung, und sie tut auch nicht weh. Das ist einer der großen Vorteile der Pille und genau der Grund, warum so viele junge Frauen sie nehmen.

Ich bin relativ erschüttert, dass du das hier fragen musst. Du nimmst die Pille seit zwei Monaten, warum hast du denn nicht längst mal die Packungsbeilage gelesen?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 9

Nicht eine einzige Pille braucht mehr als neun Tage um zu wirken; alle bid auf die Qlaira, die eben diese neun braucht, brauchen sieben Tage höchstens. Lies den Beipackzettel, dann glaubst du auch nicht jeden Schwachsinn, der dir erzählt wird. Zwischenblutungen, eine leichtere oder ausfallende Abbruchblutung sind normal. Eine Periode hast du nur, wenn du eine Minipille nimmst, bei einer Mikropille nicht.

Antwort
von SirNik, 29

Hallo :)

Soweit ich weiß (meine Freundin nimmt ebenfalls die Pille) gibt es, sobald du die Woche aussetzt, eine Abbruchblutung. Die kann sehr gering ausfallen, manchmal evtl auch nicht bemerkbar.

Das ist mein Wissensstand über die Pille.

Hoffe es hilft ein bisschen

Antwort
von TheDarkQueen, 21

Bei der Pille ist es so, dass es ganz normal ist wenn anfangs die Periode nicht regelmäßig oder überhaupt nicht kommt (Info: Das ist normal, weil im Körper etwas verändert wird). Allerdings ist es bei den meisten Pillen auch so, dass sie erst nach 2-3 Monaten wirken. 

Kommentar von zdf123 ,

Also sollt ich erstmal nicht zum Frausrzt bezüglich der fehlenden Tage oder auch das ich schwanger bin, da wie du meintest die Pille 2Monate brauchen kann bis sie wirkt ? 

Danke schonmal für deine Hilfe :)

Kommentar von TheDarkQueen ,

Ich war in der selben Situation und bin nicht zum Frauenarzt gegangen und es wurde alles wieder normal. Allerdings wenn sie jetzt noch einen oder zwei Monate nicht kommt dann würde ich als Sicherheit zum Frauenarzt gehen. :)

Kommentar von schokocrossie91 ,

So ein Schwachsinn, nicht eine einzige Pille braucht mehr als neun Tage um zu wirken.

Kommentar von TheDarkQueen ,

Das hängt ganz von der Pille ab. :)

Antwort
von lalala321q, 15

du solltest dir gut überlegen ob du die Pille weiterhin wirklich nehmen willst. Es kann zu heftigen Körperlichen Reaktionen/Krankheiten führen wie Thrombose und Schlaganfall, die auch passieren. 

Kommentar von Pangaea ,

Thrombosen unter der Pille sind ziemlich genau so häufig wie Schwangerschaften unter der Pille bei völlig korrekter Einnahme - eine von 1000 Frauen pro Jahr.

Um das möglichst zu vermeiden, ist die Pille verschreibungspflichtig, und im Beipackzettel stehen ausführlichst die möglichen Symptome einer Thrombose beschrieben. 

Übrigens: in der Schwangerschaft ist das Thromboserisiko dreimal so hoch wie unter der Pille.

Es besteht also kein Anlass hier Panik zu verbreiten. Das Risiko ist für junge gesunde Frauen mit normaler Gerinnung sehr niedrig. Gar kein Vergleich zu den Vorteilen der Pille.

Kommentar von lalala321q ,

na gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten