Frage von peterhans1, 39

Hey ich musste bei mein Paypal Konto die ganzen Daten belegen und die wollen einen adress Nachweis zählt da auch eine Rechnung von Amazon FG?

Antwort
von SYSCrashTV, 26

In der Regel schicken die um die Adresse zu bestätigen einen Brief. Bei mir musste ich dies nicht tun. Hängt das bei dir vielleicht mit einer Zahlungsmethode zusammen?

Kommentar von peterhans1 ,

Ne ich muss das ja nur machen weil über 2500€ in einem Jahr auf meiner Paypal Email war deshalb soll ich da Konto usw hinzufügen unter anderem auch adress Nachweis und die frag war ob ich von einer Bestellung von Amazon das nehmen kann

Kommentar von SYSCrashTV ,

Das kommt darauf an, was die dir anbieten. In der Regel schicken die dir einen Brief, da die Rechnung ja auch gefälscht sein kann und so haben sie einen sicheren Beweis. In dem Brief ist i.d.R. ein Code, welchen du auf der Seite eingeben musst, nachdem du dich angemeldet hast.

Kommentar von metodrino ,

Es geht hier nicht darum einen Account zu eröffnen, es geht hierbei darum einen Account zu verifizieren der in Verdacht der Geldwäsche geraten ist.

Hierzu sind dann Angaben nötig wie z.B. eine Stromrechnung(+Perso versteht sich).

Eine Amazon Rechnung reicht hierbei nicht.

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 22

Paypal ist ab 18J!
Hast du dich da mit falschen Angaben angemeldet?
Das ist Betrug nach §263 StGB und das ist strafbar!

Amazon ist übrigens auch ab 18J!

Kommentar von peterhans1 ,

Bin 18

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Da bist du aber erstaunlich schnell gealtert!
Im Februar warst du noch 14J!

Wenn du 18 wärst, dann könntest du ganz einfach deinen Perso verwenden als Adress-Nachweis für Paypal ;-)

Kommentar von peterhans1 ,

Habe ich auch wer sagt denn das ich mein richtiges alter angebe

Kommentar von peterhans1 ,

Außerdem wenn du dich Bisschen auskennst mit Paypal dämmerst du das die nicht nur den Ausweis wollen

Kommentar von metodrino ,

Bei Rubenzahl steht nicht umsonst "Experte für Amazon". Du darfst davon ausgehen das der gute Herr ein wenig Ahnung von Geschäften im Internet hat.

Sicher, Paypal ist nicht Amazon und auch keine Zahlmethode dort, dennoch darfst du dem Beitrag eine gewisse Ernsthaftigkeit zutrauen.

Ich schätze Paypal möchte nichtnur deinen Ausweis sondern auch eine Rechnung wie z.B. die Stromrechnung. Eine Amazon-Rechnung reicht hier nicht da du dort genauso Schmuh treiben kannst wie bei Paypal bezüglich der Richtigkeit der Daten.

Bei den Stadtwerken sieht es schon ein wenig anders aus.

Alternativ sollte auch das Postidentverfahren zur Verfügung stehen - in diesem Falle musst du aber mit deinem gültigen Personalausweis in eine Poststelle.

Für einen angeblich erwachsenen Mann sollte dies kein Problem sein oder?

Fraglich bleibt dann nur wieso sich eben jene Erwachsene Mann bei GF in manchen Fragen grundlos als 14-jähriger ausgibt.

Warum Paypal dies im übrigen tut? Tja da wirst du wohl Mist gebaut haben oder anderwetig wegen dem Geldwäscheverdacht in deren Netz gegangen sein....

Mein Rat? Beichte es deinen Eltern. Ignorieren wird es nicht besser machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten