Hey ich mache seit paar Tagen "Ganzkörpertraining" zuhause & habe nun Muskelkater sollte ich weiter machen oder heute nochmal ein Tag pause?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man sich mit neuen und noch ungewohnten körperlichen Belastungen oder Bewegungsmustern konfrontiert, dann ist Muskelkater nichts Ungewöhnliches. Dein Körper war darauf einfach noch nicht vorbereitet/eingestellt und jetzt sind die Muskeln erst einmal angeschlagen. Auch Menschen, die schon Jahre lang Sport treiben, passiert das, wenn sie etwas komplett Neues ausprobieren.

Wichtig ist aber, dass du zunächst pausierst und wartest, bis der Muskelkater vollständig oder zumindest nahezu vollständig abgeklungen ist. Schmerzen sind ein Warnsignal des Körpers, die einen dazu anhalten sollen, sich eine Ruhephase zu gönnen, damit der Körper die "abgenutzten" beziehungsweise verletzten Teile wieder reparieren kann. Wenn du unter Schmerzen Sport treibst, dann riskierst du ernsthafte Verletzungen oder Überlastungserscheinungen, weil du die Bewegungen nicht mehr sauber ausführen kannst und deine Muskeln noch mehr überlastest.

In aller Regel hat man den Muskelkater nur einmalig. Sprich: Wenn du jetzt eine Woche wartest (oder wie lange dein Körper auch immer zur Regeneration braucht) und dann wieder regulär in dein Trainingsprogramm einsteigst, sollte sich dein Körper angepasst haben und das Training nächstes Mal schon deutlich besser verkraften. Generell empfehle ich, etwas flexibler zu sein, anstatt einem starren Wochen-Trainingsplan zu folgen. Man ist nicht jeden Tag gleich fit, manchmal kann es notwendig sein, auch mal einen Tag länger als geplant zu pausieren, während man in anderen Phasen vielleicht auch mal zwei Trainingseinheiten in zwei darauffolgenden Tagen machen kann, weil man sich gut fühlt und Lust darauf hat. Eine genaue Zeiteinteilung kann bei der Motivation helfen, weil es den Alltag und das Sportprogramm strukturiert, aber das eigene Körpergefühl sollte stets eine höhere Wertigkeit haben, um Überlastungen zu vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du Ganzkörpertraining machst ist ein Tag Pause zu wenig - mindestens 2 Tage sollten schon dazwischen liegen - damit die Muskeln vernünftig wachsen können 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei Muskelkater nicht trainieren.

der Muskel ist noch nicht regeneriert, er ist noch verletzt (Muskelkater = kleine risse im Muskel).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung