Frage von Koakuma78, 36

Hey ich hatte einen total seltsamen Traum. kann mir vielleicht jemand helfen der sich mit Traumdeutung auskennt?

Also ich war in einem großen Theater und auch mein Schwarm war da. Das Theater war etwas seltsam. Man konnte selber mitspielen und dann einfach einen Teil des Stückes improvisieren. Ich wurde auch nach vorne gerufen und musste mit sechs anderen Leuten, unter denen auch mein Scgwarm war,jeweils in zweier Teams so tun als wären wir ein Pärchen. Ich hab nicht mit meinem Schwarm gespielt aber als wir wieder auf unsere Plätze sind hab ich mich neben ihn gesetzt und auch mit ihm geredet. Dann bin ich einmal kurz aufgewacht und direkt danach wieder eingeschlafen. Im Traum saß ich dann nicht mehr neben meinem Schwarm sondern neben einer guten Freundin in die ich auch verknallt war und für die ich immer noch Gefühle habe. Ich habe sie dann auch geküsst und sie hat mich bis nach Hause gebracht. Dort haben wir uns nochmal mit einem Kuss verabschiedet und dann bin ich aufgewacht. Weis irgendjemand was das bedeuten könnte?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Indianerkind, 8

Okaai.

Natürlich bin ich weder Profi noch Traumdeuterin, denn um einen Traum deuten zu können, muss man echt riesen Ahnung haben und jedes Gefühl, jede Formen, jeder Ort, wie auch Farben und Gegenstände die darin vorkommen müssen einem Bekannt sein. Und auch dann muss man nich Ahnung haben ^^

Aber wie Du schon geschrieben hast, habe auch ich das Gefühl, dass Du noch nicht über Deine Freundin hinweg bist.. Meiner Meinung nach stehst du vielleicht auch ein wenig in einem Dilemma, dass Du Dich nicht entscheiden kannst, bei welchem Menschen ( Schwarm oder Freundin ), oder sogar bei welchem Geschlecht zu Dich wohler fühlst..
Kann das vielleicht auch sein?

Da aber Du Deine Freundin im Traum geküsst hast, denke ich, bist Du vielleicht wirklich noch nicht ganz über Sie hinweg.. und weil Sie diejenige ist, welche Dich zu Deinen Haus (sicheren Ort) begleitetet hat, fühlst Du Dich bei ihr nach wie vor einfach Zuhause...

Aber wie gesagt, ich bin absolut kein Profi und ein Traum kann manchmal auch nur eine ganz kleine Botschaft sein und muss nichts weltbewegendes mitteilen wollen :)

Antwort
von Sellykaraca, 4

In der Regel symbolisiert das Theaterstück im Traum, dass Sie versuchen, Ihr Leben objektiv zu betrachten. Die Handlung des Stücks kann Hinweise enthalten, wie Sie im Alltagsleben handeln sollten. Spielen in dem Stück Menschen mit, die Sie kennen, sollten Sie sich bewusst machen, welche Art "Drama" Sie mit ihnen aufführen.

Antwort
von Indianerkind, 12

Also damit ich dies hetzt richtig verstehe, bist Du im realen Leben bi oder hetero? Komme da nicht ganz draus :)

Kommentar von Koakuma78 ,

Ich bin Bi und ich hatte meiner Freundin auch gesagt dass ich auf sie stehe aber sie wollte halt nichts von mir. Und ich hab das Gefühl das ich noch nicht über sie hinweg bin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten