Frage von Vanilla2002, 44

Hey ich habe so eine Kollegin ich mag sie nicht so aber ich weis nicht wie ich sie ohne sie zu verletzen los werde sie quasselte mich zu ich darf nichts sagen?

so will ich das nicht

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von weelah, 12

Hallo,

frage sie doch höflich ob sie eigentlich immer so gern redet.

Oder "warte mal kurz, ich muss mich jetzt konzentrieren"

Der Ton macht die Musik und man kann es erstmal freundlich versuchen.

Kollegen muss man nicht zwingend mögen., Los werden - heißt was?

Bitte komme nicht auf die absurde Idee, die mobben zu wollen. 

Bei uns wärst du schneller entlassen, als du Mobbing buchstabieren könntest.

Bei Problemen geht man zum Betriebsrat, dem direkten Vorgesetzten und schildert das Problem.

Solltest du Azubi sein und sie in der Nahrungskette über dir stehen, gehört das zum erwachsen werden, das zu ertragen. Nur quasseln wird dich nicht umbringen

LG

Antwort
von BelieveME, 19

Wenns während der Arbeit ist kannst du locker sagen dass du noch was arbeiten willst und nicht nur reden

Kommentar von BelieveME ,

Sag ihr in der Pause das du dich entspannen willst ????

Antwort
von rafaelmitoma, 13

wenn es nach Arbeitsende ist, sag einfachdu mußt jetzt nach hause, weil dunoch einkaufen mußt.

Antwort
von Lars123huhu321, 16

Einfach uninteressiert / desinteressiert sein

Kommentar von Vanilla2002 ,

ich versuche alle tipps mal biss es klappt

Kommentar von Lars123huhu321 ,

Wenn du ihr Aufmerksamkeit schenkst und so tust als wärst du interessiert usw. dann bringts nix. Manche Leute merken nicht das man kein Bock auf die hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten