Frage von fuckinglife123, 49

Hey! Ich habe seit Monaten Alb"träume" Bei den ich zwar wach bin.. denk ich... aba mich nich bewegen kann. Meine Augen öffnen kann ich auch nich.. was is das?

Antwort
von jgtrade, 49

Passiert das kurz bevor du wirklich aufwachst? Und läuft das so ab, dass du den Eindruck hast, so im Halbschlaf zu sein und in eine Tiefe Versenkung gefesselt zu sein und dich mit starker Kraft aus der Versenkung zu befreien? So mit Angst verbunden und anstrengung?

Kommentar von fuckinglife123 ,

Also zu 1. Nein! Es passiert nicht davor wenn ich wirklich aufwache.. es ist immer mitten um 3 in der Nacht. Zu 2. Ja! Ganz genau so! Ich weiß nich.. manchmal kommt da halt auch mal ein Gesicht.. dann kann ich mich nich bewegen.. nich die Augen schließen oder mir die Decke über den Kopf ziehn. Dann kommt eine Antwortmöglichkeit: Willst du schreien? "Ja?" "Nein?" Aus angst es könnte was schlimmeres passieren wähle ich imma "nein" danach kommt das Gesicht näher, fängt an zu lschen uns verschwindet.. danach wach ich auf.. aba ich hab einfach das verdammte Gefühl jedes mal wach zu sein.. und bevor dieser Traum anfängt.. is noch ein anderer "Traum" es sind imma verschiedene Männer die mich aif ne andere Art umbringen..

Kommentar von jgtrade ,

Wenn du das Gefühl hast, wach zu sein, bist du das auch! Es gibt einen Zustand, der nennt sich Schlafparalyse. Der Verstand wird von der Muskulatur abgekoppelt (also wenn du träumst, dass du den Arm bewegst, würdest du ohne diesen Zustand auch im Bett den Arm bewegen und das wär ja nicht so gut :D)

Und bei dem was du immer erlebst bist du schon halb wach, aber die Schlafparalyse ist immer noch da! Was natürlich zu Panik führt weil du dich nicht bewegen kannst (Ausgenommen sind übrigens die Augäpfel und die Atmung) Wenn dann dazu noch ein Alptraum kommt, ist das natürlich besonders blöd und macht noch mehr Angst.

Kommentar von fuckinglife123 ,

Okay danke für deine Antwort! :3

Antwort
von Kiyora, 44

Könnte vielleicht eine Schlafparalyse sein, das ist eine nahezu vollständige Lähmung der im Wachzustand dem bewussten Willen unterworfenen Muskulatur während des Schlafs.Ich bin mir nicht sicher aber hab das mal gehört dass der Körper sozusagen "schläft" aber du geistig "wach" bist.

Kommentar von fuckinglife123 ,

Oha o.O danke für deine Antwort! :)

Kommentar von Kiyora ,

Bitte, ich kenn mich da nicht wirklich aus, kannst du es sonst genauer beschreiben vielleicht? :'D

Kommentar von fuckinglife123 ,

Ich weiß nich.. manchmal kommt da halt auch mal ein Gesicht.. dann kann ich mich nich bewegen.. nich die Augen schließen oder mir die Decke über den Kopf ziehn. Dann kommt eine Antwortmöglichkeit: Willst du schreien? "Ja?" "Nein?" Aus angst es könnte was schlimmeres passieren wähle ich imma "nein" danach kommt das Gesicht näher, fängt an zu lschen uns verschwindet.. danach wach ich auf.. aba ich hab einfach das verdammte Gefühl jedes mal wach zu sein.. und bevor dieser Traum anfängt.. is noch ein anderer "Traum" es sind imma verschiedene Männer die mich aif ne andere Art umbringen..

Kommentar von Kiyora ,

Ok das klingt krass o-o also ich denke schon dass das eine Schlafparalyse ist. Weisst du vielleicht wovon du Albträume hast? Also keine Ahnung Ängste oder Horrorfilme oder so?:'DD

Kommentar von fuckinglife123 ,

Eigentlich nur vor Spinnen ^-^

Kommentar von Kiyora ,

same same same :'D

Kommentar von fuckinglife123 ,

Wer nich^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten