Frage von Fragelurch22, 52

Hey ich habe mir einen Renault Clio B gekauft und meine Frage ist kennt sich jemand mit HiFi aus und kann mir sagen was ich für max. 500 euro rein hauen kann?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 24

Reingehauenes Equipment dürfte diese Tortur nicht funktionsfähig überstehen.

Da du nicht verräts, was bereits vorhanden ist, kann Niemand wissen, womit du den Sound aufpeppen könntest. Du verrätst leider auch nicht, worauf du Wert legst? Radio hören? Musik vom Handy abspielen? Oder vom USB-Stick?

Ich würde den Fachhandel aufsuchen, dort wirst du beraten.

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 12

Gönn' dir eine gescheite Headunit (Alpine Digitalreceiver, möglichst ohne optisches Laufwerk) und spar denm Rest des Geldes lieber größtenteils für Reparaturen auf. Der Clio gilt nicht gerade als überragend langlebig.

Antwort
von PainFlow, 35

Was meinst du mit reinhauen?

Was hast du denn schon alles?

Hochtöner? Subwoofer? Receiver? Verstärker? 

Dann welche Anforderungen? Mono, Stereo?

Wieviel Kanäle?

Kommentar von Fragelurch22 ,

Ich hätte an was mit viel bumms gedacht ;) 

Ich bin ein 18 Jähriger junger Kerl mit dem krampfhaften tick mädels flach zu legen ...

Ps. Ich hab keine Ahnung vin der Technik:) 

Kommentar von Kuestenflieger ,

da ist der clio zu klein für.

Kommentar von PainFlow ,

Also "Wumms" kann man verschieden interpretieren... Würde dir vielleicht 4x50 Watt empfehlen... Mehr erstmal nicht.

Kommentar von ronnyarmin ,

4x50 Watt hat heutzutage angeblich jedes Autoradio. Die Ausgangsleitung sagt weder etwas über den Klang, noch über die erzielbare Lautstärke aus.

Kommentar von PainFlow ,

Ja, es geht ja hier gerade um die Ausgangsleistung?!

Komponenten muss er sich selber suchen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community