Frage von olim2207, 55

Hey, ich habe meinenRoller zu lange im Schuppen stehen lassen. Nun ist er mit schimmel überzogen, kann mir jemand sagen wie ich den am besten abbekomme?

Antwort
von Peter42, 36

warmes Wasser, dazu etwas Spülmittel, und Lappen sowie Bürsten müssten fürs erste wohl reichen.

Kommentar von olim2207 ,

Würde es was bringen wenn ich essig essenz in das Spülwasser gebe? oder stinkt das dann nur unnötig?

Kommentar von Peter42 ,

puh, Essigessenz ist primär was gegen Kalk. Ich würde es mit Spülmittelwasser und Bürste/Lappen machen, damit sollte der Schimmel runtergehen - das klappt eigentlich ganz gut. Und dann - wenns um den Sattel geht - mit einem entsprechend dem Material gewählten Pflege-/Reinigungsmittel drangehen. Essig (und gar Essenz) wäre mir zu "scharf". 

Kommentar von olim2207 ,

okay, danke. Ich probiers^^

Antwort
von Farbton2, 40

Mit nem feuchten Tuch drüber reiben...ansonsten nach nicht lackschädigendem Reinigungsmittel suchen...viel Glück!

Kommentar von olim2207 ,

Der Sitz ist hauptsächlich befallen..reicht da trotzdem ein feuchtes Tuch?

Kommentar von Farbton2 ,

Versuch es! Vielleicht noch etwas Spüli oder so...

Antwort
von pharao1961, 9

Bei nichtsaugenden Materialien genügt auch normales Spüli.

Antwort
von xSpeedfight2, 20

Lol wie geht den das?

Kommentar von olim2207 ,

hab ich aus zufall mal bekomme, ich selber habe keinen führerschein.  bin froh wenn ich da noch 50,- für bekomme!

Kommentar von xSpeedfight2 ,

haha

Antwort
von nordpark16, 15

Mit reinem Alkohol abreiben..gibts inner Apotheke..

Kommentar von olim2207 ,

geht auch stroh 80?

Kommentar von nordpark16 ,

geht schon, nur zu schade ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten