Frage von swettyperson, 30

Hey ich habe in Physik eine Hausaufgabe die ich nicht verstehe. Es geht um das Berechnen von Windungen. Könnt ihr mir sagen wie man das berechnet?

Die Aufgabe lautet: eine 2.3V Glühlampe soll an einer Steckdose angeschlossen werden. Es gibt 5 spulen zur Auswahl: Windungen 75; 350;400;7500;12500. Welche Spule nimmst du damit die Lampe hell leuchtet aber nicht kaputt geht.

Antwort
von xxphx, 13

Du brauchst Material Infos wie z.b. dicke des Drahts sodass du den Widerstand berechnen kannst.

Antwort
von Monsieurdekay, 8

hier fehlt noch die Angabe der Primärwicklung für den Trafo... so wirst du das nicht lösen können

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community