Ich habe in Deutsch eine Hausaufgabe bekommen. Eine Argumentation mit dem Thema: Ist Rauchen ein Menschenrecht. Könnt ihr mir mit ein paar Argumenten helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rauchen schadet dir und anderen Menschen.

Die Freiheit, seine eigenen Entscheidungen zu treffen, ist wohl das wichtigste der Menschenrechte.

Die Einschränkung der Freiheit erfordert jedoch bereits der charakter der Freiheit selbst. Die Freiheit des einen, kann die Freiheit des anderen einschränken. So sollte die Freiheit eines Jeden dort enden, wo die Freiheit des Anderen beginnt.

Ebenso wird die Freiheit durch andere Menschenrechte eingeschränkt. Unversehrtheit, Menschenwürde, usw. Die Wahrung dieser Rechte erfordert zwangsläufig eine Einschränkung der individuellen Freiheit.

Ein Mensch der raucht und damit andere belästigt, lebt seine aktuelle Freiheit. Die Freiheit dies zu tuen. Aber ist das auch gerecht? Darf ich dich durch Passivrauch krank machen?

Dies ist der uralte Konflikt zwischen Gerechtigkeit und der Freiheit. Werden beide doch oft und gerne zusammen und als Einheit vorgetragen, haben sie doch in vielerlei Hinsicht eine konfliktionäre Beziehung zueinander. Ähnlich wie Feuer und Wasser.

Mit Blick auf die Freiheit findest du die ganze Pro-Argumente.

Mit Blick auf Gerechtigkeit und Unversehrtheit und Belästigung findest du die Contra-Argumente.

Zusätzlich lassen sich als Kontra-Punkt die medizinischen Aspekte darlegen und in Relation zu anderen Drogen stellen, zumal viele andere Drogen bereits illegalisiert wurden.

Abschließen solltest du denn Vortrag jedoch mit der Hoffnung auf emphatisch handelnde Menschen, deren Freiheit nicht zugunsten anderer Rechte beschnitten werden muss, da ihr Herz von allein einen guten Weg einschlägt. Eine Darstellung der Menschheit als ultraagressive Bestie die ihrer Selbswillen besser nicht von der Leine gelassen wird, ist zwar realitätsnäher aber in deinem Alter sollte ... naja ... sagen wir mal der Glaube an die Menschheit noch bestand haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung