Hey, ich habe einen kleinen Wetterbericht, der für ein Spiel ist, angefertigt. Dabei kommt es auf die Grammatik/Rechtschreibung an. Ist soweit alles richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, die im Staat San Andreas wohnen! Soeben erhielt ich die neusten, knackigen Daten bezüglich des Wetters [von Maxi].  Nach einer langen, [anstrengenden] Vergabe von StVO-Punkten [kein Komma] kann ich euch ein recht warmes Wetter [ankündigen]. Es kommt eine tropische Hitzewelle, die knappe 40°C​ [erreicht], auf uns zu! [Ideales] Wetter, um mit der Familie [dem Strand einen kleinen Besuch abzustatten]! Ich wünsche euch noch eine angenehme [wie auch; wenn Du "als auch" beibehalten willst, dann: ich wünsche euch noch eine sowohl angenehme als auch erholsame; finde ich aber nicht besonders elegant] erholsame Freitagnacht. .​:: Wetterbericht beendet.

Ich habe auch die Wortwahl etwas verändert, weil da manche Ausdrücke ein wenig durcheinander geraten sind (bspw. jemandem/etwas einen Besuch abstatten).

Frage: Was sind StVO-Punkte? StVO kenne ich nur als Straßenverkehrsordnung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Lehrer VERMITTELT, du ÜBERMITTELST eine Information.

Alles andere siehe LolleFee !

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde übermitteln sagen, nicht vermitteln. das ausrufezeichen nach kommt auf uns zu muss durch einen punkt ersetzt werden. ebenso im folgesatz, es gehört ein punkt nach abzuhalten. und wenn du als auch schreibst, fehlt vorne das "sowohl". oder du ersetzt das als auch durch ein und.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?