Frage von Danbei, 21

Hey, Ich habe eine Frage in Mathe,kann mir jemand diese Aufgabe erklären y(Quadrat)+4y+4=(y+6)Hoch2. Mit Rechenweg Bitte :).?

Antwort
von SeriousM4x, 21

Such dir die App math42 für dein Handy. Die erklärt dir das auch ziemlich gut

Antwort
von Wilhelmk, 10

Die Aufgabe lautet wohl: y²+4y+4=(6+y)² und man soll nach y auflösrn, oder? Dann: Binom auflösen, den Rest erst mal lassen: y²+4y+4=y²+ 2·y·6+6² y²+4y+4=y²+12y+36 Dann nur noch Äquivalenzumformung: 4y+4=12y+36 |:4 y+1=3y+9 |-y 1=2y+9 |-9 -8=2y |:2 y=-4

Evt. etwas umständlich, aber kleinschrittig und ich hoffe gut zu verstehen lg W

Antwort
von h3nnnn3, 15

ich nehme mal an, es geht darum, y zu bestimmen?^^   

rechte seite: binomische formel

danach alles nach null umstellen

danach p-q-formel

Kommentar von Wilhelmk ,

P-q-Formel Gar nicht nötig, da sich das y² rauskürzt

Kommentar von h3nnnn3 ,

tatsache :) 

na umso besser^^

Antwort
von RandomLogics, 12

Vielleicht hilft ja so etwas :D

http://matheguru.com/rechner/nullstellenrechner/

Antwort
von R4ZZ1N, 12

Um welchen themenbereich handelt es sich denn genau?

Kommentar von Danbei ,

Binomische Formeln und Gleichungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten