Hey, ich habe eine frage, die mich scho länger bedrückt. Seit 2 Jahren trage ich keine gelben klamotten mehr. Bin ich paranoid?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn Du keine gelbe Kleidung tragen möchtest, dann kaufe Dir halt keine und tausche entsprechende Geschenke um. Es wird schon Gründe haben und es ist auch nicht weiter schlimm, denn es gibt so schöne andere Farben, die Dich bestimmt besser kleiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an. Hast du schon mal etwas erlebt wonach du dieses Unwohlsein gehabt hast? Oder war das schon immer so? Es muss auch nicht unbedingt heißen dass du paranoid bist. Vielleicht ist es nur ein 'Tick' von dir oder eine schwach ausgeprägte Phobie (es gibt eine mit der Farbe Gelb). Ich würde mir nicht unnötig Sorgen machen, andere schließen immer alle Türen oder können keine roten Blumen sehen etc. Überlege einfach mal, wann du das bekommen hast, dann hast du einen Anhaltspunkt und kannst da ansetzen, es zu 'therapieren'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klabuetscha
29.03.2016, 16:04

schau mal was ich
sunflower0408 geantwortet hab, das müsste einige deiner fragen beantworten

0
Kommentar von 20Juli01
29.03.2016, 16:04

Ah, sorry, ich hab das mit den 2 Jahren nicht gelesen :D Ja, du solltest dich halt fragen, warum das so ist xD

0

Vielleicht ist das einfach Geschmackssache?

Du bist nicht allein. Es gibt noch mehr Menschen, die gelbe Kleidung nicht mögen und nicht tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klabuetscha
29.03.2016, 15:56

das problem ist, dass es mir auch angst macht gelbe Klamotten anzuziehen

0

Falls du in Brunei lebst, kann ich das verstehen. Gelb ist dort die Farbe des Sultans und sollte vermieden werden zu tragen.

...falls nicht tja dann würd ich mal sagen kleine zwangsneurose? Woran genau liegts denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klabuetscha
29.03.2016, 16:01

Also vor zwei jahren eben war ich mit meiner mama shoppen und sie meinte ich soll das top anprobieren aber es war gelb. und seitdem ist mir aufgefallen dass ich gelb meide aber eben nur bei klamotten...

0

uff. das klingt tatsächlich, als seist du paranoid. warst du schon mal beim Arzt und hast ihn gefragt? sei aber vorsichtig, vielleicht lassen sie dich nicht mehr gehen und stecken dich in eine gelbe Zwangsjacke. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klabuetscha
29.03.2016, 15:58

aber sie darf nicht gelb sein :(

1

Es könnte durchaus sein, dass diese Abneigung der Farbe Gelb ein Hinweis auf Paranoia bei dir ist.

Um dir Gewissheit zu verschaffen, solltest du dich an einen klinischen Psychologen oder an einen Psychiater wenden. Sie können dir Aufschluss
über deine Bedenken geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vieleicht magst du die farbe nicht oder findest sie uncool.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sensibel vielleicht. Du mußt ja nicht gelb tragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe Gelb im Sommer nicht gerne, Weil es die Insekten anzieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klabuetscha
29.03.2016, 15:55

Bei mir ist das aber auch im Winter so, im Sommer würde ichs ja verstehen... und ja auch nicht wegen Insekten, sondern weil ich mich dann Unwohl fühle

0

Bist du vllt synesthatiker und assoziierst mit der Farbe iwas was du nicht tragen willst.

Paranoid bist du wahrscheinlich nicht
Nur etwas eigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung