Hey ich habe Ein Problem. Mein Auge zuckt ab und zu ein wenig unter den Augenbraun einwenig über das Auge. Ist das normal ich habe es seit gestern..?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte das auch schon oft. Besonders häufig dann, wenn ich viel Stress hatte. Ich denke es sind Zuckungen an den Nerven. Falls es nach ein paar Tagen nicht weg ist, kannst  du immer noch zum Arzt gehen. Du musst aber nicht unbedingt sofort zum Augenarzt, es sei denn du siehst schlechter. dann solltest du nicht warten. 

Vielleicht hilft dir Entspannung: Ein Bad, früh genug ins Bett gehen, die Augen schonen (wenig digitale Medien bzw. anstrengendes für das Auge).

Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SvenHeinz
08.02.2016, 14:15

Ok danke!

Hab das aber nur auf dem Rechten Auge. beim linken Auge habe ich keine Beschwerden:o

0

Soweit ich weiß ist das normal... Dürften die Nerven sein, aber wenn es dir unwohl ist kannst du ja trotzdem mal zum Arzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SvenHeinz
08.02.2016, 13:31

Sicher? Es ist ein wenig über den Augenwimpern..?

0
Kommentar von DerOli01
08.02.2016, 13:42

Also sicher bin ich mir nicht, aber ich hatte das auch mal... Hab nichts dagegen gemacht und es wurde besser... Aber wie gesagt wenn du auf Nummer sicher gehen willst, geh mal zum Arzt

0
Kommentar von SvenHeinz
08.02.2016, 14:20

Ok dan

Hab das aber nur auf dem Rechten Auge. beim linken Auge habe ich keine Beschwerden:o

0

Ich kann dich beruhigen, das ist völlig normal. Kommt oft wegen Stress, aber überhaupt nicht gefährlich oder so:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SvenHeinz
08.02.2016, 13:32

Sicher? Es ist ein wenig über den Augenwimpern..?

Mache mir halt viel Sorgen.. Hatte das noch nie..

0

Nein, das ist vollkommen normal. Hab ich fast täglich. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SvenHeinz
08.02.2016, 13:31

Sicher? Es ist ein wenig über den Augenwimpern..?

0