Frage von SergeantPanda, 19

Hey ich habe ein großes Problem mit Magix video deluxe pro. Wenn meine Rohdatei über ca.40 min lang ist wird alles asynchron was kann ich dagegen machen?

Antwort
von Karsten1966, 11

Was genau ist asynchron ? Schon die Rohdatei vor dem Rendern oder Deine fertige Datei nach dem Rendern ? Welches Format (Rohmaterial) liegt vor ? MOV ? AVI ? MPG ?

Wenn die Datei vor dem Rendern asynchron ist :

könnte an Deiner (fehlenden) Rechenpower liegen - mal einen anderen Mediaplayer benutzt, um die Datei wiederzugeben ? Gleicher Effekt ?

Schon mal probiert, die Rohdatei vorher mit einem Konvertierungstool in ein anderes Format zu bringen (ein Format ohne Qualitätsverlust) ? Dafür könnte ich FormatFactory oder AviDemux empfehlen. Was passiert dann mit dieser Datei ? Auch asynchron ?

Wenn die Datei nach dem Rendern asynchron ist :

versuche mal, in ein anderes Format zu rendern (ich selbst hatte in der Vergangenheit Probleme, wenn die Ausgabe als AVI-DIVX erfolgte, da war es bei mir auch asynchron).

zerlege Dein Rohmaterial in zwei Filme (2 Projekte) und rendere diese getrennt. Nach dem Rendern ein neues Projekt anlegen, beide gerenderte Filme einfügen und zu einer neuen Datei "zusammenrendern".

Wenn der fertige Film im AVI-Format vorliegt, mit VirtualDub eine Neuberechnung der Audiospur virnehmen lassen (Video = Direct Stream Copy). VirtualDub erkennt eine Audio-Verschiebung und korrigiert diese.

Wenn alle Lösungsansätze nicht fruchten, am besten mal den Support von Magix kontaktieren. Meist helfen die einem weiter.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community