Hey ich habe ein Frage was ist Ägyptomanie ich habe schon Im Internet recherchiert aber ich finde nichts sinnvolles kann es mir jemand erklären?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt sogar einen Wikipedia-Eintrag! Du meinst, du hast nichts sinnvolles gefunden? Dann hast du nicht richtig gesucht.

Ägyptomanie ist eine seit der Antike bekannte Ausprägung der Begeisterung für alles Altägyptische, daher auch Ägypten-Mode oder Ägyptophilie genannt.

https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%84gyptomanie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von king050702
27.10.2016, 22:21

Ich brauche das für eine Facharbeit Wikipedia ist nicht erlaubt dort kann ja jeder reinschreiben was er will.

0
Kommentar von Schmallle
27.10.2016, 22:22

wikipedia ist nicht erlaubt alles klar 😂

0

WIKIPEDIA schreibt dazu: Die Ägyptologie erforscht alle Bereiche der altägyptischen Hochkultur (Alltagsleben, Sprache und Literatur, Geschichte, Religion, Kultur und Kunst, Wirtschaft, Recht, Ethik und Geistesleben) von der Vorgeschichte des 5. Jahrtausends vor Christus bis zum Ende der Römerherrschaft im 4. Jahrhundert nach Christus. Sie ist in Deutschland sehr sprachenorientiert, während in den angloamerikanischen und in anderen Ländern wie Frankreich, Italien und Polen auch die Archäologie selbst einen breiten Raum innerhalb der Lehre und des Fachs einnimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum so witzig? Ägyptomanie ist eine seit der Antike bekannte Ausprägung der Begeisterung für alles Altägyptische, daher auch Ägypten-Mode oder Ägyptophilie genannt. Grundlegend für die moderne Ägyptenbegeisterung war die Ägyptische Expedition Napoleon Bonapartes in den Jahren von 1798 bis 1801. ... Direkt gefunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von king050702
27.10.2016, 22:24

Das habe ich auch gefunden aber erklär  das mal einem 8. Klässer

0
Kommentar von HappyBirthday09
27.10.2016, 22:26

Ich bin selber erst 9. Klässler. So schwer ist das aber nicht zu verstehen. Das ist halt wenn man sich für Ägypten und alles womit das zusammenhängt interessiert

0

Definiton: Ägyptomanie ist eine seit der Antike bekannte Ausgeprägung der Begesiterung für alles Altägyptische, daher auch Ägypten-Mode oder Ägyptophilie genannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?