Hey ich habe am Donnerstag zum ersten mal nen Joint geraucht und seitdem bin ich dauerhaft müde...?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Cannabis hat nicht die Eigenschaft nach Abbau seiner psychoaktiven Wirkstoffe (was lediglich wenige Stunden dauert) weiterhin nachzuwirken oder gar tagelang müde zu machen.
Möglicherweise hast Du Dir eine Infektion zugezogen oder leidest an (Deiner) Pubertät, in der die körpereigenen Hormone eh verrückt spielen.

Google "Rauschzeichen", informier Dich über Cannabis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aXXLJ
06.06.2016, 16:25

Thx for * (1.149)

0

Das hat mit dem Joint nichts zu tun ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schwierig das zu beurteilen .

Letztlich weißt du wahrscheinlich nicht ob und mit was das Zeug evtl. gestreckt war .

THC alleine hat nicht diese langanhaltende Wirkung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter, wenn du davon stirbst wird ne Krankheit nach dir benannt. Bis du beim Arzt bist hast du wahrscheinlich nichtmal mehr die geringsten Spuren in irgendeiner Körperflüssigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mit Tabak geraucht oder pur? Hast du irgendwelche Krankheiten? Waren andere Alkohol im Spiel? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kennyxd12
05.06.2016, 14:10

Mit Tabak. Und keine und nope war kein Alkohol im Spiel

0