Frage von EmoNemo14, 88

Hey, ich hab meinen Eisprung ca. von 13.-17. ist es danach (29.12.-30.12 Ich hätte da gerne mein 1. Mal) noch wahrscheinlich schwanger zu werden?

Erstes mal und angst davor schwanger zu werden ._.

Wir werden auf jedenfall 'n Kondom benutzen, nur ist es ihm schon mal bei seiner Ex gerissen..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Evita88, 17

Kondome reißen bei vernünftiger Anwendung und der richtigen Größe normalerweise nicht. Materialfehler sind extrem selten.

Überprüft also die richtige Größe und übt die richtige Handhabung mal ohne gleich Sex zu haben. Dann wird bei deinem ersten Mal auch nichts schief gehen.


Sollte dein Eisprung tatsächlich irgendwann zwischen dem 13. und 17.12. stattfinden, dann wirst du um den 29. und 30.12. möglicherweise gerade deine Menstruation haben.

Sollte dein Eisprung eher um den 17. herum stattfinden, dann wirst du am 29./30. nicht schwanger werden können, selbst wenn mit dem Kondom was schief geht, weil du da kurz vor der Menstruation stehst.

ABER: Du kannst ohne Einblick in deinen Zyklus nie sicher wissen, wann dein Eisprung ist/sein wird. Tagezählen verschafft einem keinen sicheren Einblick in den Zyklus, man kann damit höchstens grobe Abschätzungen vornehmen.

Deswegen solltest du ohne Einblick in deinen Zyklus grundsätzlich zuverlässig mit Kondom verhüten und dich nicht auf Sex ohne Kondom einlassen (ich weiß, du hast davon auch gar nichts geschrieben, ich sag das nur zur Sicherheit).

Viel Spaß!

Kommentar von Evita88 ,

Der Kondomberater hilft euch, herauszufinden, welche Größe ihr braucht.

Den meisten Männern passen die Standardkondome, aber manche brauchen schmalere oder breitere Kondome und sollten sich dann auch um solche kümmern.

https://www.vinico.com/beratung/kondom-beratung/kondomgroesse-bestimmen/

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft & Sex, 17

Allein schon damit dein erstes Mal ein schönes und entspanntes Erlebnis für dich wird, sollte die Verhütung sicher sein. Ob du dich nämlich wirklich öffnen und hingeben kannst, wenn im Hinterkopf die Frage nach einer möglichen Schwangerschaft herumspukt, wage ich zu bezweifeln. Sex sollte ohne Kinderwunsch immer mit Verhütung geschehen.

Von NFP (natürliche  Familienplanung), also Zyklusberechnung anhand der Körpertemperatur, des Zervixschleim (Zervix = Gebärmutterhals), der Beschaffenheit des Muttermundes und erst recht von der einfachen Kalendermethode rate ich dir in deinem Alter dringend ab.

Gut, dass ihr zwei euch schon im Vorfeld Gedanken über die Verhütung macht, einen Plan habt und euch nicht irgendwann von einer Situation unvorbereitet überrollen lasst. So habt ihr noch genug Zeit, z.B. den richtigen Umgang mit Kondomen zusammen zu "üben". Schau dafür auch mal unter http://www.bravo.de/dr-sommer/so-benutzt-du-kondome-richtig-175882.html 

Alles Gute für dich und viel Spaß und Erfüllung bei deinem ersten Mal!

Kommentar von isebise50 ,
Antwort
von putzfee1, 26

Wenn man nicht verhütet, besteht immer die Möglichkeit, schwanger zu werden. Der Eisprung kann sich auch mal verspäten, und dann hast du den Salat. 

Dringende Empfehlung: nur mit sicherer Verhütung Sex haben, wenn man auf keinen Fall schwanger werden will! Lass dich diesbezüglich von deinem Frauenarzt beraten bitte!

Kommentar von EmoNemo14 ,

Ein Kondom hat doch (wenn ichs noch richtig in Erinnerung habe, mussten das in Sexualkunde mal ausrechnen) einen Pearl-Index von 0,007 ... Das ist doch relativ sicher oder?

Kommentar von putzfee1 ,

Relativ, ja. Wenn allerdings dein Freund, wie es deinen Kommentaren nach aussieht, nicht mit Kondomen umgehen kann, sind Kondome relativ unsicher.

Wenn du die Pille nicht nehmen möchtest, gibt es auch für Frauen und Mädchen Möglichkeiten, hormonfrei zu verhüten. Nochmal: lass dich bitte diesbezüglich von deinem Frauenarzt beraten. Solange man noch in einem Alter ist, in dem eine Schwangerschaft eine Katastrophe bedeutet (und das bist du definitiv), solltet ihr besser doppelt verhüten. Dann ist es auch nicht so tragisch, wenn mal einem von euch ein Verhütungsfehler passiert.

Übrigens haben Kondome nur einen Pearl-Index von 2 - 12. Soviel zur relativen Sicherheit. http://www.proverhuetung.de/content/view/23/78/

Antwort
von MiraTaria, 39

Die Chance Schwanger zu werden ist immer da sogar wenn du deine Periode hast! Wenn du 100% sicher sein willst wäre die Pille eine Möglichkeit, ein Kondom solltest du bzw Ihr sowieso benutzen! Allein schon wegen den Krankheiten! 

Kommentar von EmoNemo14 ,

Wir werden auch definitiv ein Kondom benutzen. Ich hab halt nur Angst, dass es ihm nochmal reißt und ich dann schwanger werde. Die Pille möchte ich aus halbwegs privaten Gründen nicht nehmen (ich habe schlechte Erfahrungen mit Medikamenten gemacht und nehme sie nur wenns wirklich nötig ist).

Kommentar von MiraTaria ,

Okay das kenne ich... aber rede mit deinem Arzt darüber! Sollte das Kondom reißen gäbe es ja die Pille danach... die ist aber sehr teuer und naja trotz einnahme innerhalb von 2 std. Und korrekter einnahme bin ich im 7ten Monat Schwanger ;) sicherer wäre wirklich die Pille... drei Monatsspritze etc etc. Es gibt sogenannte Micro Pillen ... ich habs auch nicht so mit tablettem etc. Aber die war echt gut! Lass dich wirklich am besten beraten

Antwort
von LeonR99, 33

Es gibt Kondome, Pillen. Das nennt man Verhütungsmittel. Pillen stören beim Sex nicht. Darf ich fragen wie alt Du bist? Ich hoffe jetzt keine 13😑

Kommentar von EmoNemo14 ,

Ja ich weiß, dass es sowas gibt. Die Pille möchte ich aber nicht nehmen und meinem Freund ist das Kondom bei seiner Ex schon mal gerissen, die daraufhin schwanger wurde. Und nein :D ich bin 15

Kommentar von LeonR99 ,

wow, doch so alt. 15. Das ist verdammt jung. Dann musst Du mit dem Risiko leben schwanger zu werden. Keine Verhütung kein Schutz!

Antwort
von musso, 28

Warumwillst du nicht mit Kondomen verhüten?

Kommentar von EmoNemo14 ,

Will und werd ich auch. Nur meinem Freund ist das schon mal bei seiner Ex gerissen , sie wurde daraufhin schwanger.

Kommentar von musso ,

Blöde Ausrede. Er hatte keinen Bock auf Kondom

Kommentar von putzfee1 ,

Dann sollte dein Freund das mal dringend üben! Kondome reißen normalerweise nicht, nur bei falscher Handhabung. Zeig ihm bitte diesen Link: http://www.machsmit.de/kondom/richtige_anwendung/index.php

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten