Frage von dodo1999, 54

Hey ich bin Tante geworden und jetzt möchte ich ein Videotagebuch machen habe aber angst ob das quatsch ist und wenn wie oft soll ich filmen und was ...danke!?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Anni0192, 39

Ist eine gute Idee.Erzähle am besten schöne Ereignisse, die dein/e Neffe/Nichte erlebt hat oder Filme dein/e Neffe/Nichte, wenn er/sie noch klein ist, damit er/sie schöne und lustige Erinnerungen an sich hat, wie zum Beispiel das erste mal in eine Zitrone beißen. Auf jeden Fall hast du daran nichts zu verlieren.Du kannst die Videos ja löschen, falls du deine Meinung änderst.Aber ich persönlich finde es eine sehr schöne Idee. :)

Kommentar von dodo1999 ,

Danke !♡ ja sehr gute Ideen :-)

Antwort
von Gehoergaeng, 37

Filme doch einfach die Entwicklung des Kindes. Später wird es sich bestimmt darüber freuen, das ihr davon Aufnahmen habt. Gratulation ;)

Kommentar von dodo1999 ,

Auch dir Danke für die Idee und zur Gratulation ♡!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community