Frage von Netkli76, 46

Hey ich bin grade in der Türkei wo die Sonne schön strahlt. Ich habe eine sehr sehr helle haut. Deswegen möchte ich braun werden ich habe es noch nie so?

Richtig probiert und möchte mich mal unter die sonne legen. Meine haut ist nicht so empfindlich also ich bekomme nicht so schnell einen sonnenbrand. Nun meine frage denkt ihr es hilft wenn ich jetzt 2 wochen lang mit bräunungscreme mich unter die sonne lege und für wie lange am besten? Bitte um tipps

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xxlostmyselfxx, 28

Fang langsam an, denn selbst wenn du keinen Sonnenbrand bekommst, wird deine Haut extrem geschädigt und erhöht auch das Hautkrebsrisiko. Also immer schön eincremen (am besten mit einem SPF über 15 anfangen) und ab und zu auch in den Schatten gehen und sich zwischendurch umdrehen, um eine gleichmäßige Bräune zu bekommen.

Kommentar von Netkli76 ,

Ok danke novh ne frage hast du ein tipp wie lange ich unter der sonne bleiben sollte

Kommentar von xxlostmyselfxx ,

Ich habe auch helle Haut und hab erstmal mit 15 Minuten vorne und 15 Minuten hinten angefangen und dann 30-45 Minuten im Schatten und zwischendurch mal ins Meer gehen, da wird man auch braun! (Aber hinterher wieder eincremen)

Antwort
von Hardware02, 14

Seltsame Vorstellung von Urlaub. Schau dir lieber was an, geh wandern, oder mach irgendwas! 

Was nützt es denn, wenn du braun wirst? Es gibt Milliarden von Menschen auf der Welt, mit denen du da nie konkurrieren kannst. Also vergiss diesen Plan gleich wieder. Wenn du Muscheln sammelst, hast du mehr davon.

Kommentar von Netkli76 ,

Ahhah piss dich mal was stimmt mit dir nich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community