Frage von Herthana, 51

Hey ich benutze diesen Account für eine Frage: darf ich für ein minderjähriges Mädchen es Hotel für 2 Nächte buchen. Sie ist 17 und hat Stress zuhause?

Sie wurde sozusagen von zuhause rausgeschmissen und brauch vorübergehend eine Unterkunft. Ich bin 20 und würde ihr das Zimmer buchen auf meinen Namen und halt bezahlen. Geht das?

Antwort
von Midgarden, 27

Unproblematisch ist das nicht - es läuft auf Deinem Namen und dann ist es i.d.R. nicht statthaft, andere übernachten zu lassen.

Da wäre die Unterbringung in einer Pension vermutlich unkomplizierter

Kommentar von Herthana ,

Und wenn ich dann für mich und sie buchen würde, aber nur sie dann dort schläft? Also wenn ich als bezahlender ein Hotelzimmer für 2 Personen kaufe, ist es doch kein Problem, wenn eine der 2 Personen sich nicht im Zimmer aufhält oder ?

Kommentar von Midgarden ,

Kommt auf Dein Geschlecht an ;-)

In vergleichbaren Situationen habe ich Menschen bei Freunden untergebracht oder umgekehrt diese bei mir - wobei Hilfe für den einen manchmal auch Streß mit den Angehörigen bedeutet, die bei Minderjährigen ja noch das Aufenthaltsbestimmungsrecht haben.

Ohne Detailwissen enthalte ich mich aber lieber weiteren Empfehlungen

Antwort
von Nightlover70, 7

Das ist kein Problem.

Antwort
von trelawney, 33

Ja geht schon aber pass auf dass ihre eltern dich nicht wegen sexueller belästigung anzeigen oder so

Kommentar von Herthana ,

Ich werde nicht im Zimmer schlafen, nur sie.

Kommentar von trelawney ,

Ja nicht wegem dem aber kommt drauf an was das für eltern sind können die auch voll übertreiben etc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten