Frage von lisamariemomo19, 41

Hey, habe seit dem 2.11 Hausarrest und mein Vater meint das ich es bis Februar habe, darf er mir solange Hausarrest geben?

Antwort
von Kirschkerze, 39

Solange du Minderjährig bist darf er dir sogar Hausarrest bis zu deinem 18. geben

Antwort
von XC600, 9

na ja , das hat er jetzt sicher nur gesagt weil er wütend war , da sagt man sowas schnell mal ..... warte doch mal erst paar Tage ab und sei nicht zickig und bockig und dann wird er sich schon wieder einkriegen und das zurücknehmen , wirst sehen .......

Antwort
von christl10, 16

Was hast Du denn ausgefressen? 

Antwort
von Anonymous221, 14

Hallo Lisa,

lies dir mal den folgenden Artikel durch:

http://www.bravo.de/dr-sommer/hausarrest-ist-das-nun-erlaubt-oder-verboten-25933...

Freundliche Grüße

Michael

Antwort
von Apfelpowerlol, 27

Deine Eltern dürfen alles solange du noch minderjährigen bist.

Antwort
von 123Paluna, 31

Klar, Dein Vater darf fast alles...

Antwort
von reblaus53, 27

Was hast du ausgefressen dass dein Vater zu so einer drastischen Maßnahme greift?

Antwort
von grisu2101, 16

Au weia, was hast Du denn angestellt ?

Antwort
von GunnarPetite, 30

Hallo Lisamariemomo, Du musst doch dazu schreiben, wie alt du bist. Wenn du schon 18 bist, ist die Antwort eine andere, als wenn du zwölf bist.

Solange du nicht volljährig bist, können Deine Eltern ihr Sorgerecht, ihre Erziehungsaufsicht,  ausüben.

Wenn du vielleicht mal mit deiner Mutter sprichst, vielleicht kann sie ja auf Deinen Vater einwirken. Bestimmt hat er das im Ärger gesagt, warte mal zwei, drei Tage ab.

Kommentar von lisamariemomo19 ,

bin 16 und meine Eltern sind getrennt

Kommentar von GunnarPetite ,

Verhalte dich ein, zwei Tage ruhig und vermeide Konflikte. Ich bin sicher, dass die Situation dann schon wieder ganz anders aussieht. Das wichtigste ist, dass du ruhig bleibst. Damit kommst du viel vernünftiger rüber und wirkst erwachsener. Das kann deiner Sache zugutekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community