Frage von rosa9, 41

Hey hab ich mal eine kleine Frage zur Pille?

Hey also ich nehme die eveluna 30 und ich bin im Moment in meiner Pause. So mein Problem ist das ich vergessen habe (hatte viel Stress auf Arbeit verrückte Arbeitszeiten und Stress privat) wann ich meine letzte Pille genommen haben. Entweder war das Donnerstag oder Freitag ich bin mir wirklich nicht sicher. Meine Frage ist jetzt die: wann soll ich dann mit meinem neuen blister anfangen ? Und ist es schlimm wenn man die Pille früher nimmt? Und wirkt dann alles korrekt ? Ich bin total verwirrt kennt sich jemand aus sowas ist mir wirklich noch nie passiert.   :(

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille, 13

Nehme die Pille lieber früher ein als zu spät.

Denn:

Die Pause kannst du jederzeit verkürzern oder komplett auslassen nur nie verlängern! Bitte achte darauf.

Eine verlängerte Pause führt zu Schutzverlust auch rückwirkend!

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von ShinyShadow, 16

In dem Fall gehst du lieber davon aus, dass du die letzte Pille am Donnerstag genommen hast :)

Man darf die Pause verkürzen (oder sogar ganz auslassen), ohne dass die Wirkung darunter leidet, nur verlängern darf man die Pause nicht, sonst besteht kein sicherer Schutz mehr.

Also in dem Fall lieber ne 6-tägige Pause als ne 8-tägige Pause "riskieren" ;)

Kommentar von rosa9 ,

Könnte ich die Pille auch Donnerstag nehmen ? Weil normal macht man 7 Tage Pause und am 8 Tag fängt man wieder mit der neuen Pille an aber wenn ich sie Donnerstag nehme nehme ich sie direkt am 7 Tag wäre das schlimm ? Wirkt sie dann noc

Kommentar von ShinyShadow ,

Hab ich doch geschrieben:

Man darf die Pause verkürzen (oder sogar ganz auslassen), ohne dass die Wirkung darunter leidet

JA, du darfst sie am Donnerstag schon wieder nehmen. Solltest du in dem Fall sogar.

Antwort
von Allyluna, 20

Es ist kein Problem, die Pause zu verkürzen - wohl aber, sie zu verlängern! Daher solltest Du zur sicheren Seite gehen und "so tun" als ob Du letzten Donnerstag die letzte Pille genommen hast und entsprechend am Freitag wieder mit dem neuen Blister beginnen.

Nimmst Du die Pille noch nicht lange? Denn bei "normalen Einnahmephasen" ist es ja immer der gleiche Wochentag, an dem man endet und demzufolge auch immer der gleiche Wochentag, an dem man wieder mit dem neuen Blister startet.

Kommentar von rosa9 ,

Könnte ich die Pille auch Donnerstag nehmen ? Weil normal macht man 7 Tage Pause und am 8 Tag fängt man wieder mit der neuen Pille an aber wenn ich sie Donnerstag nehme nehme ich sie direkt am 7 Tag wäre das schlimm ? Wirkt sie dann noch ?

Übrigens nehme ich die Pille seit 3 Jahren aber sowas Is noch nie passiert 😅

Kommentar von Allyluna ,

Du hast doch geschrieben, dass Du sie Donnerstag oder Freitag zuletzt genommen hast. Wenn Du jetzt von Donnerstag ausgehst (sicherheitshalber) und sieben Tage Pause machst (Fr, Sa, So, Mo, Di, Mi, Do = 7), dann beginnst Du Freitag wieder mit der Pille.

Wenn Du nun stattdessen Donnerstag wieder beginnst, hast Du 5 - 6 Tage Pause gemacht. Das ist nicht schlimm und hat keine Auswirkungen auf den Schutz.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Schwangerschaft, 9

Hallo rosa9

Die Pause darf nie länger als 7 Tage sein. Sie kann aber bei vollem Schutz verkürzt oder sogar ausgelassen werden.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von putzfee1, 7

Fan im Zweifelsfall schon am Freitag mit dem neuen Blister an. Es ist nicht schlimm, wenn man die Pause um einen Tag verkürzt, aber wenn man sie verlängert, ist der Schutz weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community