Frage von arzu236, 76

Hey Ernsthafte Frage wie sage ich meinen Eltern dass ich evtl. eine Brille brauche?

Also ich sehe in letzter Zeit an der digitalen Tafel Sachen verschwommen kann sie aber noch lese, und denke dass ich eine Brille brauche. Aber ich weiß nicht wie ich es sagen soll, da ich im Schul Test vor ca. 1 Jahr noch 100% hatte, kann mir jemand eine ernsthafte Antwort geben???

Antwort
von WeissesHuhn, 47

Sag ihnen, dass du in letzter Zeit das Gefühl hast, verschwommen zu sehen und dass es dich stört. Und sag ihnen, dass du zum Augenarzt willst. Dich kann ja jemand von ihnen begleiten. Da siehst du ja dann, was beim Sehtest rauskommt und wenn du nicht alles erkennen kannst, wird dir der Augenarzt mit Sicherheit sagen, dass du eine Brille tragen solltest.

Keine Angst, ist ja keine Verbrechen ;-).

Antwort
von markseibertfan, 31

Sag ihnen halt dass du manchmal was nicht lesen kannst oder was verschwommen siehst und dass du halt mal zum augenarzt willst...
Wenn du sie nicht so direkt ansprechen willst kannst du ja mal mit ihnen Fernsehen und dann halt auf den teletext gehn und dann sagst du du kannst das nicht lesen und dann kneifst du so die augen zu und versucht es zu entziffern und sagst dann falls sie das nicht von selbst sagen dass du mal zum augenarzt solltest...

Antwort
von XC600, 19

was ist denn da bitte so dramatisch dran ? sag ihnen einfach das du das Gefühl hast nicht mehr gut sehen zu können und fertig , was vor einem Jahr war spielt doch keine Rolle , der menschliche Körper verändert sich nun mal mit der Zeit und die Augen eben auch .......... warum machst du ein Problem wo keines ist ?

Antwort
von andihel, 28

Sprich deine Eltern offen darauf an, und mach dann einen erneuten Sehtest. Sollte doch kein Problem sein.

Antwort
von gandalfralf, 26

Das Zauberwort ist Reden. Sprech mit deinen Eltern das du die Probleme hast, dann gehst du zum Augenarzt und lässt das mal kontrollieren.

Dann entscheide sich ob du eine Brille brauchst und in welcher Form diese nötig ist. Das ist ja auch nichts schlimmes, hast ja nichts angestellt im Gegenteil du hast ja Probleme und die müssen ja Gelöst werden müssen damit du in der Schule auch wieder was sehen kannst.

Antwort
von Anonymus146, 14

Warum ist es denn so schlimm? Sag deinen Eltern doch einfach, dass du halt verschwommen siehst und bitte sie darum lieber nochmal zum Arzt zu gehen, da du denkst, dass du vielleicht eine Brille brauchst.. :) 

Antwort
von Loltana, 27

Einfach sagen dass du mal zum optiker/augenarzr willst weil du glaubst dass du schlechter siehst als normal und da kann man dann gratis ein sehtest machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten