Frage von reasonforliving, 46

Hey darf ich nach dem Zähneputzen meine vorher angetrunkene Wasserflasche noch trinken?

Hey. Also habe hier noch eine Wasserflasche stehen, habe gerade Zähne geputzt und bin mir nicht sicher ob ich die noch trinken kann, weil dann ja die Bakterien von vor dem Zähneputzen drin sind. Wie macht ihr das? Achtet ihr da drauf, bitte antworten egal ob es richtig oder falsch ist einfach eure Meinung teilen. Danke=)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Agronom, Community-Experte für Biologie, 44

Die Bakterien von vor dem Zähneputzen sind auch jetz noch in deinem Mund, sicher sind dabei auch einige mit raus gekommen, aber der wesentliche Sinn beim Zähneputzen ist es, diesen Bakterien ihre Nahrungsgrundlage zu entziehen.

Solange das einfaches Wasser ist, kannst du beruhigt trinken.

Antwort
von Herb3472, 46

Auch nach dem Zähneputzen ist Dein Mund nicht vollständig frei von Bakterien. Du kannst also völlig bedenkenlos wieder aus der Wasserflasche trinken.

Antwort
von ponyfliege, 37

trink draus. ist egal.

falls du ganz sicher gehen willst, solltest du aus einem glas und nicht aus der flasche trinken.

Antwort
von gunflein, 12

Mein Vater lag bei großer Sommerhitze im Schützengraben. Die Wasserflasche ging von Mund zu Mund. Viele sind gestorben, aber nicht an dem Wasser.

Antwort
von Yoshiro21, 28

Also ich mach das immer :D also nach dem Zähneputzen am Abend nur Wasser :)

Antwort
von MildeOrange, 28

Ja, kannst du, die paar Bakterien machen nix. 

Antwort
von GabbaWally, 26

Ja, das ist kein Problem denke ich ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community