Frage von DocStyle, 14

Hey Community. Ich habe da mal eine Frage. Und zwar sagt meine Gesangslehrerin, dass ich als Junge im Stimmbruch nicht hoch singen soll. Was meint ihr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ericemcee, 8

so eine pauschale Aussage finde ich quatsch. gerade im Stimmbruch kann man, wenn man einen wirklich guten Lehrer mit ausgefeilten Ohren hat, die Stimme gut beeinflussen. Wenn sie meint, du sollst das nicht unkontrolliert zu Hause tun, indem du irgendwelche hohen Songs mitschreist, dann ist das sicher nicht falsch, aber im Unterricht sollte sie vielleicht schon den Übergang zur Höhe mitarbeiten.

Antwort
von jojoki12, 14

befolge den Rat deiner Lehrerin sie hat schon Ahnung sonst wäre sie keine Lehrerin :)

Kommentar von DocStyle ,

O.K, wollte nur andere Meinungen hören.

Antwort
von issu3s, 8

bullsh*t
sorry, aber das ist echt albern...
ich war Jahre lang im Schulchor, wir haben mitbekommen, wie die Jungs langsam nicht mehr sooo hoch singen konnten, aber unsere Lehrerin hat dann immer gesagt, dass sie es mal versuchen sollten, aber wenns nicht geht, dann geht nicht

Antwort
von Chrizz2303, 14

Weil du bald keine hohen Töne mehr singen kannst😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten