Frage von Jupiter2019, 26

Hey bin letzter Zeit irgendwie so, warum?

Also es geht darum das ich letzterzeit sehr sehr vergesslich geworden bin.Jedesmal vergesse ich mein Brot im Toaster, das Essen im Offen (was schlimme Folgen haben könnte)...usw

Ich bin gerade einmal 14 Jahre alt. Also denke ich das es aufgrund meines Alters vllt daran liegen könnte das ich zu gestresst bin ? Weil ich sehr viel Stress in der Schule,Zuhause usw habe. Und ich mich nicht gerade wohl fühle...

  1. Wenn es nicht wegen dem Stress ist was dann.. UND
  2. Falls es daran liegen könnte geht das wd weg wenn ich nicht mehr gestresst bin ? Oder was muss ich machen , kann man das iwie trainieren.Tabletten oder irgendwas?
Antwort
von KleinesWolfi, 16

Wenn man im Stress ist, dann vergisst man halt mehr Dinge, das ist bei Stress oft so. Vielleicht bist du auch nicht immer bei der Sache und mit den Gedanken woanders? :)

Und ja, wenn du weniger Stress hast, dann bist du ausgeglichener und konzentrierter und vergisst deshalb nicht mehr ständig etwas. ^^ 

Kommentar von Jupiter2019 ,

Oh ok danke dir. Ja ist immer so : Ich will was zu essen , schieb was in den Ofen und dann laufe ich zum Laptop , lese was, oder schaue mir Videos an , Ich so" Oke dieses Video geht 8 min " und dann klicke ich auf ein nächstes unbewusst. Ich meine ich dachte mir in dem Alter ist das nicht "normal". Deshalb könnte es daran liegen. Danke dir für die Antwort. Kennst du iwelche Tipps und Tricks (Auser Yoga und Entspannungs musik hahaha Aber eine Frage habe ich noch an dich darf ich sie stellen ? 

Kommentar von KleinesWolfi ,

Natürlich ^^

Hmm als Tipp könnte ich dir empfehlen nach den Ursachen für deinen Stress zu suchen und diese dann zu bekämpfen oder wenigstens zu vermindern. Ansonsten 8-9 Stunden nachts schlafen und eventuell versuchen an alles etwas entspannter ranzugehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten