Frage von MrDeath1052, 115

Hey bin 15 jahre alt! Habe 6 monate lang kippen geraucht aber nur backe, Habe jetzt aufgehört Rauche jetzt ab und zu mit freunden eine shisha, Lungenkrebs?

Antwort
von Toqra, 70

Hast du deswegen jetzt einen Gutefrage.net Account erstellt? Um das hier zu fragen?
Sinnvoll!
Zu deiner Frage: Naja, du hast wohl eine höhere Chance als jeder andere Nichtraucher, aber bei einem halben Jahr ist es „noch okay“.
Nach 8-10 Jahren ist dein Körper wieder frei von den Verschmutzungen des Rauchens. Folgen im Alter können auftreten.

Kommentar von cjmjcool ,

Die Lunge ist nach wenigen Wochen schon wieder vollständig regeneriert wenn man aufhört zu rauchen. Auch der Geschmack kommt schnell wieder. Die Lunge ist ein großartiges Organ das braucht doch keine 8-10 Jahren erst recht nicht wenn man nur 6 Monate geraucht hat und dann noch auf Backe.

Kommentar von Toqra ,

Denkst du, eher hoffst du ;)
Ja, die Lunge. Aber nicht nur die Lunge ist betroffen, da steht ganz klar 'Körper'.
Die Lunge gibt das an den restlichen Körper anhand der Bronchien weiter.
Somit verteilt sich das alles im ganzen Körper. Bis das erstmal entdeckt und ausgefiltert sowie ausgeschieden wird, vergehen 8 Jahre ;)

Antwort
von cjmjcool, 74

Lungenkrebs kann man denke ich erst bekommen, wenn man JAHRELANG raucht und dann auch richtig. Ich bin fast 17 und rauche seit 2 Jahren und mir gehts super, außer dass meine Ausdauer nachgelassen hat, was aber normal ist. Shisha hat für Lungenkrebs zu wenig Nikotin und auch hier müsste man jahrelang shishan. Zumal das glaube ich auch eh nur verdapftes Wasser ist was du da rauchst, kenne mich mit Shishas aber nicht so gut aus.

Kommentar von Matermace ,

Wenn du keine Ahnung hast behalt deine Meinung doch für dich. Der Nikotingehalt einer Shisha ist um Längen höher als von Zigaretten.

Kommentar von cjmjcool ,

Nach 3-4 Kippen hintereinander bekomme ich schon einen Nikotinflash. Warum dann also nach 1h durchgängig an der Shisha ziehen immer noch kein Nikotinflash? Wie ich aber auch erwähnt habe, kenne ich mich mit dem Gerät nicht aus sondern hab sie nur 1 mal benutzt^^

Kommentar von butterflyy321 ,

Man kann aber auch nach kurzer Zeit rauchen Lungenkrebs bekommen, man kann den sogar ganz ohne rauchen bekommen.

Kommentar von cjmjcool ,

Ja klar, das Krebs hat man ja schon im Körper es kommt nur darauf an, wann/ob der "ausgelöst" wird. Aber ich meine nur diese ganzen Bilder mit schwarze Lungen usw. das sind Lungen von Menschen die Jahrelang rauchen und meistens auch kettenraucher sind.

Kommentar von butterflyy321 ,

Natürlich wird die Lunge nicht wegen einer Kippe schwarz, aber dazu benötigt es auch nicht 'jahrelang'

Kommentar von Jonas0305 ,

Shishas haben einen deutlich höheren Nikotingehalt als Zigaretten. Allerdings spielt dies keine Rolle, da nicht das Nikotin sondern der Teer den Lungenkrebs provoziert.

Kommentar von cjmjcool ,

Aktivkohlefilter regelt ^^ ABer gut zu wissen.

Antwort
von Matermace, 60

Japp. Außerdem Kehlkopfkrebs, Zungenkrebs, Rachenkrebs, Lippenkarzinome und Darmkrebs.

Antwort
von slutangel22, 50

Das Risiko ist auf jeden Fall da.

Etwa jede 15. Zigarette verursacht eine Zellmutation, die zu Krebs führen kann. Shishas sind noch deutlich schädlicher als Zigaretten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten