Frage von Emilyknow, 31

Hey also ich bitte um einen guten Rat wie man mit miesepetrigen Kollegen umgeht, die einem jegliche positive Energie rauben?

Sie finden in allem etwas Schlechtes und reden sogar vom Weltuntergang. Jegliche Verbeserung und Weiterentwicklung ist nicht gut genug für meine Kollegen. Ich bin grundsätzlich ein fröhlicher Mensch, doch auch ich muss auf Arbeit nun damit kämpfen weiterhin mit einem Lächeln durch den Tag zu gehen. Wie ist das auf lange Sicht zu schaffen?

Antwort
von Blizzard18, 19

Gucken und warten, dass es sich verbessert oder der meiner Meinung nach bessere Weg, die Person anzusprechen und drüber zu reden. Sollte diese ihre Haltung nicht ändern, damit dann zum Vorgesetzten. Schlechte Laune verschlechtert die Arbeitsmoral und damit auch die Leistung die erbracht wird und dies zu verhindern sollte im Interesse des Vorgesetzten sein.

Oder im Ultima ratio einfach versuchen eine andere Stelle zu finden oder sich versetzen zu lassen, sofern das Unternehmen so etwas anbietet.


Kommentar von Emilyknow ,

Das Problem mit den Kollegen ist auch bereits bekannt. Ich bin mittlerweile die 3. Mitarbeiterin, die auf die Stelle gesetzt wurde, weil meine Vorgänger sich wegbeworben haben u.a. auf Grund der Arbeitsatmosphäre. Doch die Kollegen kann man nicht einfach kündigen ( Kündigungsschutz). Ich arbeite im halb-öffentlichen Dienst.

Antwort
von Farngruen, 7

Solche Menschen gibt es immer wieder. Sei demonstrativ fröhlich. Bringe dir Blumen mit zum Arbeitsplatz. Geh in der Mittagspause spazieren. Versuche bei solchen Unterhaltungen aus dem Raum zu gehn, zum Klo oder wo auch immer hin. Und: sag ihnen, dass es dich nervt :-). Kann manchmal helfen.

Antwort
von Dummie42, 17

Das ist eine schwierige und auf Dauer unerträgliche Lage. Die ziehen dich irgendwann mit runter. Gibt es eine Möglichkeit den Platz, den Raum oder schlimmstenfalls sogar die Stelle zu wechseln?

Kommentar von Emilyknow ,

Es gibt eine "Denkerzelle", also ein Büro ohne Fenster und sehr spartanisch eingerichtet. Die dient eigentlich Kollegen, die nicht mehr die Nerven für ein Großraumbüro haben. Das habe ich bereits selber ausprobiert, doch diese Büros sind nur vorübergehend zu nutzen. Ich hoffe ja, dass ich in 2 Jahren die Stelle wechsel, doch dafür muss ich erst eine Weiterbildung machen....

Kommentar von Chillkroete1994 ,

Finde ich nicht .. Ich habe stets gute Laune und lasse mir dir auch von niemanden vermiesen viel mehr versuche ich denjenigen meine Glücksbärmentalität unter die Nase zu reiben ✌

Kommentar von Dummie42 ,

Wenn du ein derart sonniges Gemüt bist, dass alle Miesepeter an dir abprallen, ist das toll. Das schaffen aber nicht viele.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten