Frage von Teresa206,

Hexenverfolgung

Hallo :) Also, ich werde bald meine Facharbeit im Fach Geschichte schreiben. Deswegen habe ich mir als Facharbeitsthema Hexenverfolgung ausgesucht. Jedoch weiß ich nicht genau, welche zeitliche Epoche ich nun nehmen soll - ich kann ja nicht über alles schreiben, da würde dann wohl mehr als 15 Seiten bei rauskommen^^ Ich habe zwar selber schon ein bisschen im Internet geforscht, es ist jedoch nicht so einfach zu sagen, welche Zeit in der Geschichte der Hexenverfolgung am spannensten war - Altertum, Mittelalter oder Neuzeit? Vielleicht kennt sich ja einer von euch ein bisschen damit aus und kann mir helfen :) Ich würde mich echt sehr freuen, vor allem wenn ihr mir vielleicht sagen könntet, warum die jeweilige Epoche am besten wäre. Schon mal vielen, vielen Dank an euch!

Hilfreichste Antwort von Pauli1965,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich würde die neuzeit nehemn.wäre doch interessant zu wissen, wie das heute so gehandhabt wird und ob noch leute an soetwas glauben

Kommentar von chieren,

ja,das gibt es "leider"heute noch - viel verbreitet in afrika!!

Antwort von LiloB,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Spannend? Hexenverfolgung war immer grauenhaft. Sicherlich im Mittelalter am dramatischsten. Ein Tipp: falls Du interessiert bist: Die Mutter von Johannes Keppler (ja, der Astronom und Forscher) wurde als Hexe verfolgt. Es gibt bei Amazon z.B. einen Titel "Der Sohn der Hexe" - An dem Schicksal dieser Familie könnte man sehr gut eine tatsächlich passierte Geschichte "festmachen" - und darüber berichten. Ein abgeschlossenes Thema - und ganz einfach zu recherchieren. - Auf jeden Fall: Mittelalter scheint mir am geeignetsten. Ansonsten - wie oben gesagt - wikipedia etc.

Kommentar von Gabi40,

Eine perfekte Antwort, Gratulation und DH, LiloB!

Antwort von LowNils,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Der Hexenhammer

Antwort von Imera,

nimm die Neuzeit, z. B. in England, Cornwall

Antwort von Booberella,

In einere G/Geschichte -Ausgabe ist ein ausführlicher Teil über Hexen und deren Verfolgung: http://www.g-geschichte.de/Einzelhefte-2009/HA0909-Der-Ewige-Mythos---Hexen.html Die kannst du dir da einfach nachbestellen. Ist sehr empfehlenswert! Ich hab die Ausgabe selbst auch ;)

Antwort von Igitta,

Ich denke, der nachstehende Link ist auch sehr hilfreich.

http://de.wikipedia.org/wiki/Anna_G%C3%B6ldi

Antwort von minister,

Ein gutes Standardwerk:

Brian P. Levack, Hexenjagd, München 1995

Antwort von Chranl,

16-17 jh war der höhepunkt ca 1670

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community