Frage von Sand99, 21

Heutige Unterschiede von Osten und Westen in Deutschland?

Was gibt es so für Unterschiede die sich seit dem Kalten Krieg im Osten und Westen in Deutschland immer noch zu sehen sind ? (Verdienst,Leben ..ect)

Antwort
von Hegemon, 21

Die Arbeitslosigkeit ist seit der Deindustrialisierung des Ostens Anfang der 90er immer noch doppelt so hoch wie im Westen.

Volksvermögen, Betriebe, Ländereien im Osten wurde durch die Treuhand zu 85 % an Westdeutsche verschleudert, oft für die symbolische 1 Mark. Nur 5 % konnte von Ostdeutschen erworben werden, der Rest von ausländischen Investoren.

Auf der anderen Seite gibt es in den 30 Dax-Unternehmen mit 188 Vorstandsmitgliedern nur 3 (in Worten: "drei") Manager aus Ostdeutschland.

Ähnlich sieht die Situation in der Medienwelt aus. Sie wird auch in Ostdeutschland von Westdeutschen und deren Sichtweisen dominiert, was sich natürlich auch in der Berichterstattung niederschlägt.

Ein Beispiel von vielen: Seit Jahren haben Nutztierierhalter in Sachsen mit den Problemen durch sich vehement ausbreitende Wolfsbestände zu kämpfen. In den Fokus der Leitmedien und damit in das öffentliche Bewußtsein geriet dieses Thema erst, nachdem sich die Tiere auch in Niedersachsen niederließen.

Zusammenfassend läßt sich sagen: der Osten ist de facto nur eine Kolonie.

Kommentar von JBEZorg ,

Harsch aber realistisch

Kommentar von Hegemon ,

Die Realität ist harsch. :-)

Wann ist die Deutsche Einheit vollendet?
Wenn der letzte Ossi aus dem Grundbuch gestrichen ist.

Antwort
von Karl37, 11

In Thüringen sind weniger Arbeitslose als in NRW! Vor allem in Jena herrscht Vollbeschäftigung. In Waren / MVP gibt es einen  Schiffsschrauben-Hersteller, der Weltweit die Nr. 1 für Antriebe der Containerschiffe über 20 Tsd BRT ist.

Motoren für alle VW und Audi werden in Zwickau gefertigt, Porsche in Leipzig und der Phaeton in Dresden. Ingenieure verdienen in den östlichen Bundesländern vielfach deutlich mehr als im Westen. Und wenn man den Zustand der Städte und der Straßen anschaut, so kann man nur staunen - blühende Landschaften wohin das Auge schaut

Antwort
von wfwbinder, 18

Die Einkünfte sind in den östlichen Bundesländern im Schnitt noch immer geringer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten