Heute zu viel Proteinpulver, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hall Trinke viel und alles ist gut. Aber trainierst Du auf Profi oder warum überhaupt?? Protein gehört zu den vielen Produkten, die Bilanzen von Herstellern verbessern und den Verbraucher um einen Schaden klüger machen.

Unter einem Krafttraining von vielleicht ca. 15 Stunden wöchentlich brauchst Du keine zusätzlichen Proteine.

Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Und Jugendliche sollten eh nicht supplementieren, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FabianHans
22.11.2016, 21:34

Klar, ich nehme auch sonst nicht. Nur ab und zu wenn mir ein kumpel anbietet. Nur diesmal war RICHTIG zu viel. 

1

Wie viel ist denn zu viel? Hat es sich noch gelöst? Ich würde auf jeden Fall versuchen möglichst viel zu Trinken damit es leichter abgebaut wird und ruhig bleiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FabianHans
22.11.2016, 21:25

Hab schon 2 flaschen getrunken...es war dickflüssig. Ein Kumpel hat es mir mitgebracht, er sagte das ist bei diesem normal. Aber später habe ich gemerkt das er zuviel reingetan hat...oder es ist wirklich dickflüssig...aufjedenfall hatt er 9 statt 6 löffel reingemacht

0